Cluburlaub in Griechenland

Erleben Sie eine bunte Mischung aus Entspannung, Sport, Wellness, Genuss und Unterhaltung in einem Cluburlaub in Griechenland. Entdecken Sie Traumstrände auf dem Festland oder den griechischen Inseln Kos und Kreta, besichtigen Sie malerische Hafenstädte und genießen die überwältigende Landschaft aus Felsenküsten, Schluchten und Olivenhainen. Badenixen schwimmen im Mittelmeer und können in der griechischen Sonne die Seele baumeln lassen, während Aktivurlauber das abwechslungsreiche Wassersportangebot, Bike-Touren und Wanderpfade zu schätzen wissen.

Kulturliebhaber entdecken auf Ausflügen archäologische Reichtümer wie den Palast von Knossos und historische Kloster wie das Moni Arkadi. Lernen Sie die herzliche Gastfreundschaft der Griechen bei einem Besuch der antiken Stadt Kos kennen und genießen Sie das Leben im Land der Götter bei einem Glas Wein. Unsere Griechenland-Highlights bieten exklusiven Cluburlaub für Familien mit Kindern, Paare und Alleinreisende.

Inhaltsverzeichnis – Griechenland

Es gibt viele Gründe für einen Cluburlaub in Griechenland!

Es gibt viele Gründe für einen Cluburlaub in Griechenland!

Was sind die Vorteile eines Cluburlaubes in Griechenland?

Urlaub ist die schönste Zeit des Jahres bei der Sie sich entspannt zurücklehnen sollen. Genau das verspricht Ihnen ein Cluburlaub in Griechenland: Als attraktive Pauschalreise beinhaltet die Buchung üblicherweise Flug, Unterkunft, Verpflegung, Transfer und Reiseleitung vor Ort. Im Gegensatz zu einer Individualreise brauchen Sie sich um nichts kümmern, außer Ihre Koffer zu packen.

In der Clubanlage angekommen heißt es: einchecken, auspacken und entspannen. Der angenehme Aufenthalt in komfortablen Zimmern wird mit einem umfangreichen Freizeitprogramm aus Erholung, Sport und Spaß für jede Altersklasse kombiniert. Verbringen Sie Zeit als Familie, gönnen Sie Ihren Kindern Spaß unter gleichaltrigen, nutzen Sie die Ruhe in trauter Zweisamkeit oder lernen Sie als Alleinreisender neue Bekanntschaften kennen. Sie entscheiden, wie Ihr Aufenthalt in einer Ferienanlage aussehen soll.

Wählen Sie Ihre Wunschunterkunft: Reisende mit Kindern kommen in Clubhotels häufig in den Genuss großzügiger Familienzimmer oder Appartements mit getrennten Schlafräumen und Zusatzmöbeln wie Babybett und Kinderstuhl. Häufig weitere Pluspunkte familienfreundlicher Clubanalgen: Unterkunftslage im Erdgeschoss, sodass auch mit Kinderwagen alles bequem zu erreichen ist und Babysitter-Service gegen Gebühr. Paare und Alleinreisende können zwischen komfortablen Standardzimmern oder je nach Anlage Appartements wählen oder gönnen sich mit der luxuriösen Suite ein Urlaubshighlight.

Clubanlangen sind beliebt aufgrund des abwechslungsreichen Freizeit- und Unterhaltungsprogramms: Erholungsuchende finden beim Sonnenbad an Pool oder Strand eine Auszeit, während der Wellnessbereich mit Dampfbad, Whirlpool, Sauna, Massagen und Beauty-Behandlungen eine wahre Wohlfühl-Oase ist. Aktivurlauber können sich bei Wassersportarten wie Tauchen und Surfen, sowie beim Tennis-Match, Bike-Touren oder im Fitnessstudio auspowern. Brauchen Sie neue Energie? Wie wäre es mit Aqua Fit, Yoga oder Pilates?

Ein buntes Kinderprogramm wartet meist in der Ferienzeit in vielen Clubanlagen. Eine Mischung aus Sport, Spannung, Spiel und Spaß: Vom Baby über Klein- und Schulkind bis hin zum Teenager kommt jeder auf seine Kosten. Eine pädagogische Betreuung von geschultem Personal ermöglicht Eltern, die Zweisamkeit zu genießen.

Kulinarische Highlights bieten Buffets, Snack-Bars und Club-Restaurants, in denen Sie nach Genuss schlemmen dürfen. Die Poolbar verwöhnt Sie tagsüber mit Kaffee und Erfrischungsgetränken, während am Abend hier der beste Platz ist, um bei einem Cocktail den aufregenden Urlaubstag ausklingen zu lassen. Oftmals werden die Abende von Live-Musik, Show- und Entertainmentprogramm begleitet. Reicht Ihnen das nicht, können Sie das Tanzbein im Nite Club schwingen.

Ein Cluburlaub lässt keine Wünsche offen. Vergessen Sie nicht, die Umgebung auf einem Ausflug zu erkunden: Besuchen Sie die vier Paläste auf Kreta oder die Asklepieion Stätte und die Platane des Hippokrates auf Kos. Schlendern Sie durch die Gassen der Hafenstadt Sitia und lernen die Lebensmentalität der Einwohner kennen. Clubhotels bieten oftmals attraktive Ausflüge zu kulturellen Highlights.

Genießen Sie den Komfort eines Cluburlaubes: Wunschunterkunft, All-Inclusive-Verpflegung, Pool, Strand, Bars, Nachtclub, Wellnessbereich und abwechslungsreiches Freizeitprogramm. Sie finden alles an Ort und Stelle. Gönnen Sie Ihren Kindern und sich eine Auszeit, verbringen Sie Zweisamkeit im Whirlpool oder erfreuen Sie Ihren Gaumen bei einem Candle-Light-Dinner. Als Alleinreisender lernen Sie schnell neue Menschen kennen.

Was erwartet sie in der Umgebung Ihrer Clubanlage in Griechenland?

Kreta in Griechenland

Rhodos Griechenland

Die griechischen Inseln Kreta und Kos sind nicht nur beliebte Urlaubsdestinationen aufgrund der Traumstrände, sondern wegen vieler kultureller Highlights. Kreta lockt mit historischen Ausgrabungsstätten wie dem minoischen Palast von Knossos oder dem Moni Arkadi auf einem 500 m hoch gelegenen Bergplateau. Landschaftliches Highlight ist Farangi tis Samariás in den Weißen Bergen der Insel, die mit 18 Kilometern zu den längstenund tiefsten Schluchten Europas zählt. Auf der griechischen Insel Kos warten kulturelle Sehenswürdigkeiten wie die Heiligtümer für Asklípios, dessen Tempel und Altar früher bei Not aufgesucht wurden, sowie die Ruinen Paléa Pýli auf einem Hang. Landschaftlich ist Paradise Beach sehenswert.

Wann ist die beste Reisezeit für einen Cluburlaub in Griechenland?

Die griechischen Inseln Kos und Kreta sowie Küstenteile des Festlandes werden fast ganzjährig von Sonne verwöhnt. Das mediterrane Klima bietet von Mai bis Oktober Sonne und blauen Himmel. Von Juni bis August steigen die Temperaturen häufig über 30 Grad, sodass alle Freizeitangebote in der Clubanlage genutzt werden können.

Für welche Ziel- und Altersgruppen lohnt sich ein Cluburlaub in Griechenland?

Entspannung, Sport, Kultur und Genuss sind eine gute Kombination, sodass bei einem Cluburlaub jede Ziel- und Altersgruppe angesprochen wird. Nutzen Sie die Familienzeit gemeinsam oder nehmen Sie die Kinderbetreuung in Anspruch. Genießen Sie als Paar die Zweisamkeit beim Wellness und lernen Sie als Alleinreisender beim Freizeitangebot neue Bekanntschaften kennen.

Die besten Clubhotels in Griechenland

Profitieren Sie von: direkter Strandlage, abwechslungsreichem Freizeitangebot und Extras für Groß und Klein. Pool, Bars, Restaurants und Wellnessbereich gehören meist zur Standard-Ausstattung einer Clubanlage. Unsere Tipps für einen Cluburlaub in Griechenland:

Robinson Club Kyllini Beach in Kyllini

Angebot: Tennis mit 10 Ascheplätzen, Biken, Fitness, Segeln, Surfen, Kinder- und Teenagerbetreuung, Nightclub, Theater, Galaabend, Kinderpool mit Wasserrutsche. (Besonders gut geeignet für Familien mit Kindern und Paare).

Club Med Gregolimano in Zentral-Griechenland im Nordwesten der Insel Euböa

Angebot: Tennis, Bogenschießen, Beachvolleyball, Fitness, Segeln, Wasserski, Kinder- und Teenagerbetreuung, Theater.
(Besonders gut geeignet für Familien mit Kindern, Paare und Alleinreisende).

Robinson Club Daidalos in Antimachia, Kos

Angebot: Tennis mit 9 Plätzen, Biken, Fitness, Segeln, Surfen, Kinder- und Teenagerbetreuung, Nightclub, Theater, Galaabend, Kinderpool, Kinderrestaurant, großes Wellnessangebot.
(Besonders gut geeignet für Familien mit Kindern und Paare).

Aldiana Club Kreta in Mochlos, Kreta

Angebot: Tennis mit 4 Plätzen, Biken, Fitness, Tauchen, Kinder- und Teenagerbetreuung, Nightclub, Friseur, Minimarkt, Galaabend, EAT SMARTER-Corner für gesunde Ernährung.
(Besonders gut geeignet für Familien mit Kindern, Paare und Alleinreisende).

Was kostet Sie ein Cluburlaub in Griechenland?

Trotz des Rundum-Sorglos-Paketes muss ein Cluburlaub nicht teuer sein. Familien profitieren nicht selten von Kinderfestpreisen oder kostenfreien Leistungen wie beispielsweise Kinder bis 5 Jahre übernachten umsonst. Paare und Alleinreisende kommen in den Genuss von Frühbucheraktionen oder speziellen Angeboten wie etwa 14 Nächte bleiben und nur 12 Nächte zahlen.

Weitere Infos zum Thema Griechenland

Reiseziele
Griechenland

Reisen Griechenland