Kirschblütenfest in Europa

Es ist einfach ein bezaubernder Anblick, wenn im Frühjahr die Kirschbäume in voller Blüte stehen.

Vor allem die Japaner wissen das zu schätzen und feiern diesen Anlass ausgiebig. Die Kirschblüte ist in Nippon ein symbolträchtiges Ereignis und wird dementsprechend gewürdigt. Ob nun der Mount Fuji oder beliebte Fotomotive in Osaka abgelichtet werden; der blühende Kirschbaum am Bildrand sorgt für das richtige Japanfeeling.

Auch wenn bei uns in Europa die Kirschblüte kulturell nicht eine so große Rolle spielt, gibt es Orte, wo man die farbenfrohe Pracht zu schätzen weiss.
Entdecken Sie einen Hauch Japan und feiern Sie das Kirschblütenfest in Europa!

Das japanische Kirschblütenfest …
muss man nicht in Japan feiern

Japan ist bekannt dafür, den Frühling mit dem Kirschblütenfest „Hanami“ zu begrüßen.Die Tradition geht bis ins 12. Jahrhundert zurück und die rosafarbenen Blüten stehen in Japan als Symbol für Schönheit, Aufbruch und Vergänglichkeit. Bilder von Straßen, gesäumt mit rosa Blütenblättern, und blühenden Kirschblütenbäumen vor buddhistischen Tempeln oder dem heiligen Berg Japans, dem Mount Fuji, sind weltbekannt.

Reisen nach Japan Alle Japan Reisen

 

Bonn Kirschblüte

Doch vor allem in den letzten Jahren füllten Bilder von einer mit rosa Blütenbäumen gesäumten Straße alle Social Media Kanäle – eine Straße, die sich nicht im Land der aufgehenden Sonne befindet, sondern hier ganz in der Nähe.Tatsächlich ist diese Straße aber nicht das einzige in dieser Region, das Japan-Feeling pur bietet.

Über welchen Ort in Europa sprechen wir gerade?

Das Bonner Kirschblütenfest

Die Altstadt von Bonn zieht jedes Jahr im Frühling Scharen an Hobbyfortografen, Japanliebhabern und Schaulustige an. Die Kirschblüte kann zwischen Heerstraße und Breite Straße bestaunt werden: zahlreiche japanische Kirschblütenbäume lassen das Bonner Viertel in Rosa-Pink erstrahlen.

Für viele Blogger und Touristen ist die rosa blühende Altstadt der top Fotospot in Bonn. Die Bilder gehen um die Welt, so dass die Heerstraße immer wieder unter den schönsten Alleen der Welt gelistet wird. In den sozialen Netzwerken ist die Bonner Kirschblüte längst zum Selbstläufer geworden.

Bonn Bonn Reisen

Die Kirschblüten von Bonn und Japan im direkten Vergleich

Facts zur Kirschblüte in Bonn

  • Reisedauer/Reiseart
    ganz bequem mit der Bahn, dem Bus oder Auto
  • Blütezeit
    Anfang / Mitte April
  • Instagram-Faktor
    Hoch! Die Heerstraße ist zur Frühlingszeit Bonns meist fotografierte Straße
  • Events
    Während der Blütezeit findet in der Altstadt ein beliebter Flohmarkt statt. Geht man einen Monat später, im Mai, kann man in Düsseldorf auf den Japan-Tag gehen

Facts zur Kirschblüte in Japan

  • Reisedauer/Reiseart
    die Flugzeit eines Nonstop-Flugs beträgt 11 Stunden
  • Blütezeit
    je nachdem wo man sich in Japan befindet zwischen Mitte März bis Anfang Mai
  • Instagram-Faktor
    Überall in Japan sind unterschiedliche Kirschblütenbäume und beliebte Hot-Spots zu finden. Der Crow-Faktor ist zur Blütezeit allerdings ebenfalls hoch
  • Events
    Während der Blütezeit finden diverse Events in Japan statt. Viele Parks laden zum Picknicken unter den Kirschblüten ein

Bonn und Düsseldorf:
Ein Stück Japan in Europa

Wer hätte es gedacht? In Nordrhein-Westfalen kann man nicht nur das japanische Kirschblüten-Feeling erleben, unweit von Bonn entfernt liegt auch die Stadt mit der größten japanischen Community Europas: Düsseldorf.Hier leben rund 6.500 Japaner, viele japanische Firmen haben hier ihren europäischen Sitz und zudem beherbergt Düsseldorf Deutschlands einziges Japan-Town. Im Düsseldorfer Stadtteil Stadtmitte befindet sich dieses stark japanisch geprägte Viertel, welches bei Apple Maps als

Little Tokyo

bezeichnet wird und in dem sich neben zahlreichen Restaurants auch japanische Supermärkte, Buchhandlungen, Reisebüros und auch japanische Schulen und Tempel befinden.

 
 
 

Düsseldorf Japan Düsseldorf Reisen

Deutschland in Japan:
Oktoberfest in Tokio und deutsches Dorf „Ueno German Culture Village“

Marksburg Braubach

Wo man japanisches Flair in Deutschland bekommt, wissen wir jetzt. Umgekehrt erreicht der kulturelle Austausch ganz andere Spitzen. Wussten Sie, dass sich in Japan ein ganzes „deutsches“ Dorf inklusive Nachbau des Marksburgschlosses, befindet? Das „Ueno German Culture Village“ befindet sich in der Präfektur Okinawa, welche – ganz im Gegensatz zu Deutschland – subtropisches Klima aufweist

 

Aber das German Culture Village ist nicht die einzige deutsche Attraktion, die man im ostasiatischen Land finden kann:Wer nicht genug Urlaubszeit hat (denn die Japaner haben durchschnittlich nur 18 Urlaubstage im Jahr), um nach München zu reisen, der muss nicht traurig sein:

denn das berühmte Oktoberfests findet im Sommer in mehreren japanischen Städten statt. Allen voran das
Tokioter Oktoberfest:
ganz „stilecht“ mit deutscher Volksmusik, deutschem Bier, Trachten und kulinarischen Spezialitäten aus Bayern.

Na dann, Prost!

Bier Deutsch Japan
Tokio - Minato (Insel Honshu) Reisen