Last Minute Dänemark:

Urlaubsspaß, Entspannung und dänische Hygge
Sie fühlen sich gestresst und sehnen sich nach einer Auszeit, um Ihre leeren Akkus wieder aufzuladen und mit neuem Schwung durchzustarten? Ein paar entspannte Tage am Meer wären jetzt genau das Richtige für Sie? Dann packen Sie Ihren Koffer und verreisen Sie mit unseren attraktiven Last-Minute-Angeboten nach Dänemark.

Das sympathische Land im Norden Europas erwartet Sie mit malerischen Küstenlandschaften, reizvollen Städten und natürlich der typisch dänischen Hygge, was so viel wie Gemütlichkeit, Lebensfreude und Wärme bedeutet. Aufgrund der Nähe zu Deutschland und der landschaftlichen Schönheit ist Dänemark das perfekte Reiseziel für einen spontanen Kurztrip ans Meer, einen ausgiebigen Strandurlaub oder einen aufregenden Städtetrip.

In Dänemark sind Sie nirgendwo weiter als rund 50 Kilometer vom Meer entfernt. Sowohl an der Nord- als auch Ostsee erwarten Sie herrliche Küstenlandschaften, die beste Bedingungen für Urlaubsgenuss und Erholung bieten. Wunderschöne Inseln wie die Sonneninsel Bornholm und die Märcheninsel Fünen sind Paradiese für Naturliebhaber und quirlige Städte wie Kopenhagen und Aarhus locken mit Sehenswürdigkeiten, Kulturgenuss, abwechslungsreichen Einkaufsmöglichkeiten, idyllischen Grünanlagen und einem lebendigen Nachtleben.

Tolle Freizeit- und Vergnügungsparks wie der Tivoli in Kopenhagen und das Legoland in Billund machen Dänemark auch zu einem attraktiven Reiseziel für Familien mit Kindern. Ob Erholungssuchende, Aktivurlauber, Kulturliebhaber oder Genießer: Im charmanten Dänemark kommt wirklich jeder Urlaubstyp auf seine Kosten. Köstlichkeiten der dänischen Küche wie Smørebrød, Hering und Hot Dogs sowie die dänische Lässigkeit und Gastfreundschaft runden einen Urlaub in dem skandinavischen Land perfekt ab.

Inhaltsverzeichnis – Last Minute Dänemark

Last Minute-Kopenhagen

Die Hauptstadt Dänemarks Kopenhagen.

Flexibel sein und Last-Minute-Vorteile genießen

Um spontan bei einem Last-Minute-Urlaub dem Alltag zu entfliehen, ist Dänemark ein hervorragendes Reiseziel. Von vielen deutschen Flughäfen gelangen Sie in gerade einmal rund einer Stunde nach Kopenhagen. Auch Ziele wie Billund und Aarhus lassen sich schnell und bequem mit dem Flugzeug erreichen.

Für Urlauber aus dem norddeutschen Raum gestaltet sich auch die Anreise mit der Bahn (über Hamburg) oder dem Auto sehr komfortabel. In Dänemark angekommen erwarten Sie reizvolle Städte und traumhafte Küstengebiete mit ausgedehnten Stränden an der Nord- und Ostsee. Freuen Sie sich im Sommer auf Badespaß vom Feinsten oder lassen Sie bei Strandspaziergängen im Herbst/Winter Ihre Alltagssorgen einfach vom frischen Seewind wegpusten, bevor Sie es sich hinterher in Ihrer Unterkunft so richtig gemütlich machen.

Keine großen Reiseplanungen, keine speziellen Impfungen und keine komplizierten Einreisebestimmungen: Ein Last-Minute-Urlaub in Dänemark ist perfekt für flexible Urlauber, verliebte Paare, reiselustige Senioren und Familien mit nicht schulpflichtigen Kindern, die ganz spontan ihre sieben Sachen packen und ins Land der Hygge reisen können. Die endlose Weite des Meeres genießen, innerhalb herrlicher Landschaften entspannen, reizvolle Städte erkunden und dabei noch so richtig sparen – das geht nur mit unseren attraktiven Last-Minute-Schnäppchen.

Last Minute-Daenemark-Schloss

Machen Sie einen Ausflug zum imposanten Schloss Egeskov.

Traumstrände, Naturerlebnisse und Kulturangebot

Dänemark verfügt über eine über 7000 Kilometer lange Küstenlinie mit herrlichen Stränden, die im Sommer allerbesten Badespaß garantieren. Verbringen Sie eine erholsame Zeit an der Nordsee, zum Beispiel in dem an der Westküste Jütlands gelegenen Badeort Søndervig, der mit einem traumhaften weißen Sandstrand und einer malerischen Dünenlandschaft begeistert.

Oder entspannen Sie an der etwas ruhigeren Ostsee, zum Beispiel in Marielyst auf der Insel Falster, deren Strände oft flacher ins Wasser abfallen und daher für Familien mit Kindern besonders gut geeignet sind. Können Sie sich partout nicht entscheiden, welches der beiden Meere Ihnen mehr zusagt, so stellen Sie sich einfach auf Grenen bei Skagen, an der Nordspitze Jütlands, mit einem Bein in die Nord- und mit dem anderen in die Ostsee. Vergessen Sie nur nicht, diesen einmaligen Moment auf einem Urlaubsfoto festzuhalten.

Neben Traumstränden hat Dänemark aber noch viel mehr zu bieten: Idyllische Dünengebiete, zauberhafte Fjorde, ausgedehntes grünes Flachland und sanfte Hügellandschaften machen Dänemark zu einem Paradies für Naturliebhaber. Genießen Sie die abwechslungsreichen Landschaften bei ausgedehnten Wanderungen und Radtouren, wenn Sie sich nicht gerade am Strand die wohltuende Meeresluft um die Ohren wehen lassen. Attraktive Ausflugsziele gibt es in Dänemark ebenfalls wie etwa das prunkvolle Schloss Egeskov auf der Insel Fünen, das Legoland in Billund oder das Djurs Sommerland, das zu den beliebtesten Freizeitparks Skandinaviens gehört.

In Dänemark finden Sie keine überfüllten Riesenmetropolen, dafür aber charmante Städte wie Kopenhagen, Aarhus und Odense, in denen eine hübsche Architektur, unzählige Sehenswürdigkeiten, spannende Museen, abwechslungsreiche Einkaufsmöglichkeiten und eine hervorragende Gastronomie warten.

Besichtigen Sie in der Hauptstadt Kopenhagen das prächtige Schloss Christiansborg, das Prinzenpalais mit dem Nationalmuseum und die Sankt Petri Kirke und genießen Sie kulturelle Freuden im Königlichen Theater oder im neuen Konzerthaus auf der Insel Amager. Auch die Kulturhochburg Aarhus und die auf Fünen gelegene Stadt Odense mit dem prächtigen Schloss und dem Hans-Christian-Andersen-Museum sind tolle Ausflugsziele für Kulturliebhaber.

Last Minute-Daenemark-Strand

Traumhafte Dünenlandschaften sorgen für perfekte Entspannung.

Last Minute Dänemark für Familien, Paare und Singles

In Dänemark erwartet Sie eine breite Auswahl an Hotels und Ferienhäusern in beliebten Urlaubszielen wie Blavand, Skagen oder Bornholm. Suchen Sie die pure Erholung, ist ein Wellnesshotel mit Spa Bereich und einem umfangreichen Verwöhnprogramm eine hervorragende Wahl, um einfach mal die Seele baumeln zu lassen. Viel Ruhe finden Sie natürlich auch in Ferienhäusern, von denen es in Dänemark besonders viele gibt.

Verreisen Sie mit Kindern, buchen Sie einfach ein familienfreundliches Hotel mit geräumigen Zimmern, einem breitgefächerten Freizeitangebot für jede Altersklasse und Services wie einer Kinderbetreuung. Möchten Sie sich einmal richtig verwöhnen lassen, sind Sie in einem Luxushotel gut aufgehoben, wo Ihnen jeder Urlaubswunsch von den Lippen abgelesen wird.

Wollen Sie das sympathische Königreich Dänemark kennenlernen, können Sie Ihren Urlaub selbstverständlich nach Ihren Wünschen gestalten: Entscheiden Sie sich für eine Eigenanreise und buchen Sie kurzfristig eine passende Unterkunft dazu oder wählen Sie die komfortable Pauschalreise, bei der Flug/Bahnfahrt, Hotel und häufig noch Verpflegung und Transfers zu einem attraktiven Gesamtpreis gebündelt sind.

Wenn Sie nicht mit dem Auto anreisen, Ihr Urlaubsrevier aber gerne flexibel und unabhängig erkunden wollen, lohnt es sich, zusätzlich einen Mietwagen zu buchen. Egal, wie Sie Ihren Urlaub in Dänemark gestalten – hier erwarten Sie entspannte, schöne Ferien, die durch unsere reizvollen Angebote auch noch den Geldbeutel schonen.

Aussichtspunkt überhalb von Gudhjem.

Aussichtspunkt auf Bornholm überhalb von Gudhjem.

Erholung, Sport und Freizeit

Zwischen Juni und September eignet sich Dänemark hervorragend für einen gelungenen Strandurlaub mit Badespaß vom Feinsten. Auch Wassersportfreunde kommen in dem zwischen Nord- und Ostsee gelegenen Land voll auf ihre Kosten: So ist Dänemark ein Eldorado für Kite- und Windsurfer, die hier traumhafte Spots vorfinden, zum Beispiel in Klitmöller (Cold Hawaii). Segeln, Kanu fahren auf den vielen Seen und Flüssen des Landes oder Kajak-Touren auf dem Meer versprechen sportlich aktiven Dänemark-Urlaubern ebenfalls jede Menge Spaß.

Unzählige gepflegte Rad- und Wanderwege laden dazu ein, die abwechslungsreichen Landschaften Dänemarks kennenzulernen und wer gerne eine Partie Golf spielt, findet hier immerhin rund 200 Plätze. Beim Tauchen, zum Beispiel in der Meerenge Kleiner Belt, auf Tuchfühlung mit Schweinswalen, Hummern und Seenelken zu gehen, ist eine weitere Möglichkeit, den Urlaub in Dänemark aktiv zu gestalten. Angeln, Reiten, Tennis, Kitebuggy fahren oder Drachen steigen lassen runden das breite Sport- und Freizeitangebot in Dänemark ab.

Familienspaß und strahlende Kinderaugen bieten die vielen Freizeit- und Vergnügungsparks in Dänemark. Das Legoland und das Entertainmentcenter Lalandia in Billund, der Vergnügungspark Tivoli in Kopenhagen, der Mittelalter-Park Middelaldercentret und der Givskud Zoo, der zu einer Safari durch eine Savanne mit Löwen, Giraffen und Zebras einlädt, sind nur einige besonders schöne Familienausflugsziele, die Groß und Klein reichlich Spaß versprechen.

Mit seinen traumhaften Küsten, herrlichen Landschaften und reizvollen Städten sowie den vielen Freizeitmöglichkeiten erfüllt Dänemark wirklich jeden Urlaubswunsch. Wer spontan eine Auszeit vom stressigen Alltag braucht, kann hier wunderschöne und entspannte Tage verbringen und anschließend gut erholt nach Hause zurückkehren.

Last Minute-Daenemark-Park

Der maurische Palast in Trivoli, Kopenhagen.

Beliebter Urlaub in Dänemark

Familienurlaub Dänemark

Attraktive Familienurlaube für Ihre Ferien in Dänemark - Buchen Sie Familienurlaube günstig auf Reise.de!

Familienurlaub Dänemark
Reisen Dänemark

Das in Nordeuropa gelegene sympathische Königreich Dänemark erfreut sich Jahr für Jahr als Reiseziel wachsender Beliebtheit. Kein Wunder eigentlich, denn das Land ist mit seiner über 7000 Kilometer langen Küstenlinie an Nord- und Ostsee, hunderten Inseln und malerischen Hügel- und Heidelandschaften ein Paradies für Naturliebhaber, Erholungssuchende und Aktivurlauber.

Reisen Dänemark
Aktuelle Reise-News Dänemark
"Hyggeliger" Urlaub in Dänemarks Ferienhäusern „Hyggeliger“ Urlaub in Dänemarks Ferienhäusern
"Hyggeliger" Urlaub in Dänemarks Ferienhäusern
Dänemark gründet neuen Nationalpark
Dänemark gründet neuen Nationalpark