alltours bietet kostenlose Hotelaufenthalte für Kinder im Sommer 2019

Mittwoch, 5. Dezember 2018

Da freut sich die im Urlaub stark geschröpfte Urlaubskasse der Familien: Bei alltours können im Sommer 2019 Kinder bis 14 Jahre kostenlos mit ihren Eltern den Urlaub verbringen. Einzig die Flugkosten für die Kinder müssen Eltern bezahlen.

Kinder am Pool

Kinder können im Sommer 2019 in rund 3.000 Hotels aus dem alltours-Programm Urlaub zum Nulltarif machen.

In rund 3.000 Hotels aus dem alltours Flugpauschal- und Individualreiseprogramm gilt der Nulltarif für Kinder. Und dies natürlich auch für Singles, die mit ihren Kindern reisen. Kinder wohnen bei einem Urlaub in der Türkei, Bulgarien Tunesien oder Ägypten sogar in 90 Prozent der Hotels umsonst. In vielen Ländern gilt das sogar auch für das zweite Kind.

Karsten Fricke, Produktmanager bei alltours, betont, dass sich eine schnelle Urlaubsentscheidung für Familien sogar doppelt lohnen würde. Zum einen können sich schnell entschlossene Familien den Hotel-Nulltarif für Kinder sichern und zum anderen sogleich den Frühbucherrabatt von bis zu 45 Prozent nutzen. Auch in Hotels der alltours Eigenmarke Family & Friends und alltoura sowie in den Familienanlagen der allsun Hotels profitieren Familien von den Freiaufenthalten für Kinder.

In den veranstalereigenen Kids Clubs ist eine professionelle Kinderbetreuung selbstverständlich, so dass sich die Erwachsenen auch mal in Ruhe eine Auszeit gönnen können. In den Kids Clubs kümmern sich hochqualifizierte Kinderanimateure um die kleinen Gäste, sodass kaum Wünsche offen bleiben. Gerade in den Family & Friends Hotels können Familien ihren Urlaub in kinderfreundlicher Atmosphäre verbringen und in großzügigen Familienzimmern, Appartements oder Bungalows wohnen.

Der Reiseveranstalter bietet darüber hinaus einen hohen Anteil an All-Inclusive-Hotels, was einen weiteren Vorteil für Familien darstellt. Durch All Inclusive wird eine gewisse Planbarkeit erreicht und das wiederum schont die Urlaubskasse.