BER-Eröffnung: Probelauf am Flughafen muss verschoben werden

Montag, 27. April 2020

Kann es tatsächlich sein, dass der BER in diesem Jahr eröffnet? Der Flughafen hat nun immerhin eine große Hürde genommen. Nur mit dem Probelauf will es noch nicht ganz so klappen.

Flughafen Ankunftshalle

Bei der Eröffnung des BER wird es wohl weniger Flugverkehr geben, als bislang erwartet. (Symbolbild)

Corona-Krise hilft der BER-Eröffnung

Im Oktober 2020 soll der Flughafen BER nach Jahren der Verzögerung endlich öffnen. Und endlich sieht es so aus, als könnte es mit dem Eröffnungstermin tatsächlich hinhauen. Wie mehrere Medien berichten, hat der BER in den vergangenen Tagen eine wichtige Hürde genommen.

Wie der Flughafenchef Engelbert Lütke Daldrup mitteilte, hätte man alle erforderlichen Dokumente der Bauaufsichtsbehörde übergeben, darunter auch Prüfbescheinigungen des TÜV. Der hatte zuletzt einen kritischen Blick auf die Sicherheitsstromversorgung und die Sicherheitsbeleuchtung geworfen.

Die Corona-Krise tut dem Fahrplan für den BER offenbar keinen Abbruch. Wie der Flughafenchef einräumte, sei die Inbetriebnahme noch nie so sicher gewesen. Dennoch sind noch längst nicht alle Hürden genommen.

Ursprünglich sollten schon Ende April die ersten Probeläufe stattfinden. Hierfür suchten die Verantwortlichen schon Monate im Voraus Statisten, die dann als Passagiere die Abläufe im Flughafen auf die Probe stellen sollten.

Doch für den Termin am 29. April muss der Flughafen bereits auf den Sommer verschieben. Die Brandschutz- und Räumungsübung wird also entsprechend nachgeholt und alle Teilnehmer des Tests seien über die Verschiebung schon informiert worden. Ob weitere Termine verschoben werden, muss sich erst zeigen.

Der Flughafenchef zeigt sich aber zuversichtlich. Da man im Herbst 2020 außerdem deutlich weniger Verkehr erwarten könne als zunächst angenommen, sollte die Eröffnung des BER deutlich einfacher werden, da sie nicht unter Volllast stattfinde.

Aktuelle Reise-News
Flughafen Koffer Reisende Reisen trotz Corona: Die wichtigsen Infos für den nächsten Urlaub
Reisen trotz Corona: Die wichtigsen Infos für den nächsten Urlaub
Nordsee Urlaub an Nord- und Ostsee: Ab Pfingsten wieder möglich
Urlaub an Nord- und Ostsee: Ab Pfingsten wieder möglich
Strandkorb Mecklenburg-Vorpommern: Urlaub soll bald wieder möglich sein
Mecklenburg-Vorpommern: Urlaub soll bald wieder möglich sein