Die mächtigsten Reisepässe der Welt

Dienstag, 14. Januar 2020

Voraussetzung für Reisen ist Reisefreiheit. Das aktuelle Ranking des Consultingbüros Henley & Partner zeigt, welche Reisepässe die größte Reisefreiheit weltweit ermöglichen. Mit einer visafreien Einreise in 189 Staaten der Welt ist der deutsche Reisepass der drittmächtigste Pass der Welt.

Reisepass

Der deutsche Reisepass ist 2020 der drittstärkste Reisepass der Welt.

Deutschland auf Platz 3

Japaner, Singapurer, aber auch Deutsche dürfen sich glücklich schätzen. Ihre Reisepässe zählen zu den mächtigsten der Welt im Sinne der visafreien Einreise in die meisten Staaten.

Jedes Jahr veröffentlicht die Beratungsfirma Henley & Partners ein Ranking der Reisepässe, in dem die Pässe einzelner Länder nach dem Maß der durch sie gebotenen Reisefreiheit aufgelistet sind. Das Reisepass-Ranking spiegelt wider, wie frei und ungehindert von Einreisebeschränkungen und Visabestimmungen sich die Staatsbürger eines Landes im Rest der Welt bewegen können.

Auf Platz 1 schaffte es im diesjährigen Ranking Japan. Der japanische Reisepass verhilft seinen Haltern zur ungehinderten Einreise in 191 Länder der Welt. Nur knapp geschlagen musste sich Singapur geben, dessen Reisepass die problemlose Einreise in 190 Länder der Welt ermöglicht. Die Bronze-Medaille im Ranking teilen sich die Bundesrepublik Deutschland und Südkorea, deren Reisepässe die Tore zu 189 Staaten ohne Visaantrag weltweit öffnen. Im Vergleich zum Vorjahr verliert Deutschland zwar einen Platz, gewinnt aber auch zwei Länder hinzu; im letzten Jahr konnten Deutsche „nur“ in 187 Länder visumfrei reisen.

Die Spitze des Ranking wird wie in den Vorjahren durch europäische Staaten dominiert. Neben Deutschland auf Platz 3, schafften es auch Finnland und Italien auf Platz 4, Dänemark, Luxemburg und Spanien auf Platz 5, Frankreich und Schweden auf Platz 6, Irland, die Niederlande, Österreich, Portugal und die Schweiz auf Platz 7, Belgien, Griechenland, Norwegen und das Vereinigte Königreich auf Platz 8, Malta und Tschechien auf Platz 9 und Litauen, die Slowakei und Ungarn auf Platz 10 in die Top 10 des Rankings.

Mit starken Beschränkungen der Reisefreiheit müssen Bürger vieler afrikanischer und asiatischer Staaten rechnen, vor allem jene, die von Krisen und Kriegen betroffen sind. Auf den letzten Plätzen des Rankings liegen Afghanistan, der Irak, Syrien, Somalia, Pakistan und der Jemen.

Aktuelle Reise-News
Victoriafälle Adrenalinkick gefällig? 5 gefährliche Touristenattraktionen weltweit
Adrenalinkick gefällig? 5 gefährliche Touristenattraktionen weltweit
Strand auf Wangerooge fast komplett verschwunden
Strand auf Wangerooge fast komplett verschwunden
Menorca Reisen Warum Menorca auch im Winter das ideale Reiseziel ist
Warum Menorca auch im Winter das ideale Reiseziel ist