Die Top 20 der am meisten besuchten Städte

Montag, 16. September 2019

Der jährliche Global Destination Cities Index von Mastercard listet auch in diesem Jahr die meistbesuchten Städte der Welt auf. Trotz weltweit gestiegener Übernachtungen kann sich die thailändische Hauptstadt Bangkok an der Spitze des Rankings behaupten.

Tempel-Bangkok-Pauschalreise

Bangkok hat die meisten internationalen Besucher weltweit.

Bangkok verzeichnet die meisten Besucher

Mit 22,78 Millionen Übernachtungen ist Bangkok erneut die am meisten besuchte Stadt der Welt. In den letzten 7 Jahren war die thailändische Metropole und heißeste Hauptstadt der Welt insgesamt sechsmal auf Platz 1 des Global Destination Cities Index. Unter den zehn am meisten besuchten Städten 2019 befindet sich auch ein Neuling. Das türkische Antalya meldet 12,41 Millionen Übernachtungen.

Bei allen Vertretern der Top 10 wurden im Vergleich zum Vorjahr mehr Übernachtungen registriert – einzige Ausnahme: London. Generell ist zu beobachten, dass seit 2009 die weltweiten Übernachtungen kontinuierlich steigen. Das gilt besonders für Asien und pazifische Destinationen. Dort liegt das Wachstum im Schnitt bei 9,4 Prozent (Europa: 5,5 Prozent).

In Europa dominieren London und Paris. Nicht nur lassen sich hier die jeweils meisten Übernachtungen verzeichnen, auch was die Ausgaben der Touristen angeht, stehen die britische und die französische Hauptstadt hoch im Kurs. Während Besucher 12,81 Milliarden Euro in Paris ausgaben, waren es in London sogar 15,01 Milliarden Euro. Zum Vergleich: In Berlin wurden 3,29 Millarden Euro ausgegeben.

Eine deutsche Stadt hat es leider nicht in die Top 20 der am meisten besuchten Städte geschafft. Erst auf Platz 34 findet sich Berlin mit 5,4 Millionen Besuchern, gefolgt von München mit 3,8 Millionen (Platzz 55) und Frankfurt am Main mit 2,4 Millionen Nächtigungen auf Platz 81.

Ranking der am meisten besuchten Städte

  1. Bangkok, Thailand (22,78 Mio. Übernachtungen)
  2. Paris, Frankreich (19,10 Mio.)
  3. London, Vereinigtes Königreich (19,09 Mio.)
  4. Dubai, Vereinigte Arabische Emirate (15,93 Mio.)
  5. Singapur (14,67 Mio.)
  6. Kuala Lumpur, Malaysia (13,79 Mio.)
  7. New York, USA (13,60 Mio.)
  8. Istanbul, Türkei (13,40 Mio.)
  9. Tokio, Japan (12,93 Mio.)
  10. Antalya, Türkei (12,41 Mio.)
  11. Seoul, Südkorea (11,25 Mio.)
  12. Osaka, Japan (10,14 Mio.)
  13. Mekka, Saudi-Arabien (10,00 Mio.)
  14. Phuket, Thailand (9,89 Mio.)
  15. Pattaya, Thailand (9,44 Mio.)
  16. Mailand, Italien (9,10 Mio.)
  17. Barcelona, Spanien (9,09 Mio.)
  18. Palma de Mallorca, Spanien (8,96 Mio.)
  19. Bali, Indonesien (8,26 Mio.)
  20. Hongkong, China (8,23 Mio.)