Günstige Reiseziele 2020 – Jetzt schon buchen und sparen

Montag, 23. Dezember 2019

Wer früher bucht, spart bares Geld – dieser Reisetipp behält auch 2020 weiterhin Gültigkeit. Allerdings hängen mögliche Ersparnisse beim nächsten Urlaub nicht nur vom Buchungszeitpunkt, sondern auch vom Reiseziel ab. Für die Reisesaison 2020 ergeben sich in puncto günstige Reiseziele einige Überraschungen: Auch besonders populäre Ziele sind 2020 erschwinglich.

Glückliche Frau am Strand

Frühbucher haben einen Grund zur Freude.

Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis auf den Kanarischen Inseln

Bereits im Dezember und Januar beschäftigen sich viele Sonnenhungrige mit der Planung ihres nächsten Sommerurlaubs. Prinzipiell eine gute Idee. Schließlich lässt sich durch eine frühzeitige Buchung bereits im Dezember oder Januar oft bares Geld sparen.

Nichtsdestotrotz hängt das Sparpotential des Urlaubs aber auch vom Reiseziel ab. Bereits jetzt lässt sich, das Preis-Leistungs-Verhältnis betreffend, aber ein klarer Trend für 2020 erkennen: Insbesondere die Kanarischen Inseln und ein Urlaub in Tunesien haben besonders viel Urlaubsspaß zum vertretbaren Preis zu bieten. Türkei Reisen waren hingegen im letzten Jahr stark nachgefragt. Das macht sich schon jetzt durch angestiegene Reisepreise bemerkbar.

Neben den Kanaren und Tunesien haben aber noch weitre Reiseziele im kommenden Jahr insbesondere für Familien viel zu bieten – schonen aber gleichzeitig die Urlaubskasse. Insgesamt gehören zu den Top-Reisezielen mit Sparpotential insbesondere:

  • Tunesien
  • Ägypten
  • Kanarische Inseln und
  • Mallorca

Wer die Preise früh genug vergleicht, kann bspw. eine Woche All Inclusive Ägypten für weit unter 300 Euro bekommen. Wer eine Reise an eine dieser Destinationen plant, sollte möglichst bald zuschlagen und sich günstige Angebote rechtzeitig sichern. Wer hingegen einen Urlaub in der Türkei plant, kann sich mit seiner Buchung noch etwas Zeit lassen. Hier ist nämlich statt mit einem Preisanstieg eher mit einer Senkung der Reisepreise zu rechnen.