Mallorca – darum lohnt sich ein Besuch auch im Winter

Mittwoch, 1. Januar 2020

Nach wie vor ist Mallorca eines der liebsten Sommerreiseziele der Deutschen. Allerdings gibt es auch gute Gründe, die Insel während eines Wochenendtrips oder eines Urlaubs in der Winterzeit zu besuchen.

Mallorca Port de Soller

Mallorca im Winter – ein nicht zu unterschätzendes Reiseziel.

Stressfreies Shopping und Sightseeing

Wer die beliebtesten Sehenswürdigkeiten Mallorcas – die Kathedrale La Seu, historische Burgen oder die Drachenhöhlen – in der Hauptreisezeit besichtigen möchte, muss stundenlang anstehen. In den Wintermonaten hingegen sind selbst die populärsten Sehenswürdigkeiten kaum besucht und eine Sightseeing-Tour ist stressfrei möglich.

Ähnliches gilt auch für eine Shoppingtour in der Inselhauptstadt Palma. Viele hübsche Geschäfte und Boutiquen in Mallorcas malerischer Altstadt haben auch im Winter geöffnet. Ohne Gedränge macht ein Bummel gleich doppelt Spaß.

Besonders praktisch außerdem: Auch Mietwagen kosten in der Nebensaison weniger und es fällt leicht, Mallorca auf einer Rundreise kostengünstig zu erkunden.

Im Winter haben Outdoor-Aktivitäten Hochsaison

Mallorca hat mehr als nur Partys und den Ballermann zu bieten. Insbesondere die traumhaften Landschaft der Insel machen Mallorca unter Outdoor-Fans beliebt. Beste Voraussetzungen, um die Insel beim Fahrradfahren oder Wandern zu erkunden, herrschen insbesondere im Winter. Schließlich werden bei kühleren, aber angenehmen Temperaturen sogar längere Touren durch das Hinterland bei Cala Millor oder eine längere Wanderung von Andratx auf die Serra Garrafa ohne Überhitzungsgefahr möglich.

Gut zu wissen: Reisekalender mit allen wichtigen Events auf Mallorca.

Günstiges Schlemmervergnügen im Winter

Auf Mallorca schließen einige Touristen-Restaurants im Winter – insbesondere die bei Einheimischen beliebten, typisch spanischen Restaurants bleiben jedoch geöffnet. Gerade Letztere bieten echte mallorquinische Spezialitäten zu einem erschwinglichen Preis an. Außerdem gut für Genießer: Im Winter findet sich auch in den Restaurants ein Tisch, die im Sommer völlig überlaufen sind.

Die besten Touren und Ausflüge auf Mallorca buchen

Aktuelle Reise-News
Menorca Reisen Warum Menorca auch im Winter das ideale Reiseziel ist
Warum Menorca auch im Winter das ideale Reiseziel ist
Sant Carles de Peralta Ibiza im Winter: Darum ist die Partyinsel eine Reise wert
Ibiza im Winter: Darum ist die Partyinsel eine Reise wert
Cap Formentor im Winter Warum sich Mallorca auch im Winter als Reiseziel lohnt
Warum sich Mallorca auch im Winter als Reiseziel lohnt