Negativer Corona-Test bei Flug nach Dubai notwendig

Mittwoch, 29. Juli 2020

Bei einem Dubai Urlaub in diesem Sommer müssen Reisende sich auf die besonderen Einreisebestimmungen in der derzeitigen Coronakrise einstellen. Dazu gehört in Dubai ein negatives Testergebnis auf Covid-19.

Dubai Frau Brücke

Mit negativem Coronatest ist auch 2020 eine Flugreise nach Dubai möglich.

Negativer Corona-Test vor Abflug erforderlich

Städtereisen nach Dubai sind bereits seit Anfang Juli wieder möglich, nun werden die Regelungen zur Einreise noch einmal verschärft. Dennoch können Touristen auch weiterhin die Metropole erkunden und einen erholsamen Urlaub in Dubai genießen.

Laut der Webseite des Flughafens sollen die neuen Einreisebeschränkungen ab dem 1. August gültig werden und Passagiere sind ab diesem Datum verpflichtet, einen negativen Coronavirus-Test vorzulegen, wenn sie nach Dubai fliegen wollen. Dieser Test darf beim Abflug höchstens 96 Stunden alt sein und muss in dem jeweiligen Abflugland durchgeführt worden sein. Zusätzlich müssen Urlauber auch bei ihrer Rückreise nach Deutschland oder in ein anderes EU-Land einen negativen Corona-Test vorweisen können. Diese Maßnahmen gelten für alle Passagiere, die einen Flug von oder über Dubai gebucht haben.

Kein zusätzlicher Test für deutsche Urlauber

Außerdem gibt es für Einreisende nach Dubai eine weitere Testpflicht, welche besagt, dass sich alle Personen, die aus einem von der Regierung definierten Risikoland kommen vor Ort erneut testen lassen müssen. Dabei muss mit einer Quarantäne bis zum Testergebnis gerechnet werden. Derzeit gilt Deutschland nicht als Risikoland und deutsche Urlauber müssen bei der Einreise somit nur einen negativen Coronatest vorlegen, anstatt zwei. Befreit von allen Testpflichten sind zudem Kinder unter 12 Jahren.

Darüber hinaus könnte ein Test bei der Einreise nach Deutschland anfallen, da die Bundesregierung inzwischen angekündigt hat, eine Testpflicht für Rückreisende aus Risikoländern einzuführen. Ein genaues Datum oder weitere Angaben zu dieser Testpflicht stehen jedoch noch nicht fest.

Für Reisende, die einen Dubai Urlaub gebucht haben, bedeutet dies also, dass sie mindestens zwei negative Corona-Tests benötigen: einen vor dem Abflug nach Dubai und einen bei der Ausreise. Diese Maßnahmen sollen Dubai Flüge sicherer gestalten und dabei helfen, die Coronalage unter Kontrolle zu halten, ohne erneut die Grenzen schließen zu müssen.

Aktuelle Reise-News
Mount Everest Mount Everest: Ab Herbst geht es wieder auf den höchsten Berg der Welt
Mount Everest: Ab Herbst geht es wieder auf den höchsten Berg der Welt
Oludeniz Reisewarnung für Türkei teilweise aufgehoben
Reisewarnung für Türkei teilweise aufgehoben
Resort Mann Frau Drinks Urlaub auf Hawaii während Corona nur in bestimmten Zonen
Urlaub auf Hawaii während Corona nur in bestimmten Zonen