Schottisches Hotel verschenkt Übernachtungen an junge Eltern

Mittwoch, 4. Dezember 2019

So ein Hotelangebot gab es wohl noch nie: Das Yotel in Edinburgh verschenkt Übernachtungen an junge Eltern. Damit sollen die frischgebackenen Mütter und Väter ihr Schlafdefizit zumindest teilweise wieder ausgleichen können.

Damit ein Elternteil mal wieder aus- und durchschlafen kann. (Symbolbild)

Jungen Eltern verlorenen Schlaf zurückgeben

Frischgebackene Eltern kennen das Phänomen nur zu gut: Obwohl Neugeborene einen Großteil des Tages mit Schlafen zubringen, leiden sie selbst in der Regel unter massivem Schlafmangel. Viele Kinder schlafen nachts nur in kurzen Intervallen, weil sie Hunger haben, die Windel gewechselt werden muss oder der Bauch zwickt. Um an Schlafmangel leidenden Eltern etwas Gutes zu tun, hat sich ein Hotel nun eine besondere PR-Aktion einfallen lassen.

Das Yotel in Edinburgh verschenkt ab sofort Übernachtungen an junge Mütter und Väter. Der Betreiber gründete kürzlich den sogenannten „Sleep Club“, in dem Babys keinen Zutritt haben. Eltern mit einem Baby oder Kleinkind zwischen null und drei Jahren können sich im Internet für den Club registrieren und haben dadurch die Möglichkeit, eine Übernachtung im Yotel inklusive eines „Gute-Nacht-Pakets“ mit Wohlfühlartikeln und einem Frühstück am nächsten Morgen zu gewinnen. Wissen sollte man im Voraus, dass die Übernachtung nur für einen Elternteil gilt.

Gut zu wissen: Die beliebtesten Sehenswürdigkeiten in Edinburgh.

Stuart Douglas vom Yotel Edinburgh erklärte den Hintergrund des speziellen Angebots wie folgt: „Als Elternteil weiß ich selbst, wie wertvoll Schlaf ist. Unser Ziel ist es, Müttern und Vätern zu helfen, zumindest einen Teil der unzähligen verlorenen Schlafstunden bei der Familiengründung zurückzugewinnen.“

Für noch stillende Mütter hat sich der Betreiber des Yotel einen ganz besonderen Service ausgedacht. Falls die Mutter das Angebot in Anspruch nimmt, holt ein Bote die abgepumpte Milch im Hotelzimmer ab und liefert sie umgehend an den zu Hause gebliebenen Vater.

Beliebte Touren und Aktivitäten in Edinburgh