So gestalten die Deutschen ihre Freizeit im Urlaub am liebsten

Freitag, 28. Februar 2020

Dass die Deutschen gerne verreisen, steht außer Frage. Doch mit was verbringen sie ihren Urlaub am liebsten? Welches sind die beliebtesten Urlaubsaktivitäten der deutschen Touristen?

Wandern

Deutsche erkunden ihr Urlaubsziel gerne beim Wandern.

Die Deutschen lieben das Wandern und die Kultur

Eine Umfrage des deutschen Online-Portals für Statistik Statista ergab, dass immer mehr Deutsche ihre Reise online buchen. Mittlerweile sind es knapp 50 Prozent der deutschen Urlauber, die für ihren Urlaub einen Online-Anbieter beauftragen. Einige Reise-Interessierte buchen ihre Freizeitaktivitäten am Urlaubsort sogar über das Internet. Etwa 14 Prozent der Befragten buchen ihre Aktivitäten am Urlaubsort gelegentlich über einen Online-Anbieter und 8 Prozent machen dies häufig. 5 Prozent der Befragten gaben an, ihre Urlaubsaktivitäten immer online zu buchen.

Doch was sind die beliebtesten Freizeitaktivitäten der Deutschen im Urlaub? Einer Umfrage von statista.com zufolge stand im Jahr 2019 mit 59 Prozent das Wandern ganz oben auf der Liste der begehrtesten Freizeitaktivitäten im Urlaub, dicht gefolgt vom Spazierengehen mit 52 Prozent. Für fast die Hälfte der Befragten war 2019 die Kultur des jeweiligen Landes interessant. So gaben 48 Prozent an, während ihres Urlaubs gerne Sehenswürdigkeiten zu besuchen.

Viele Deutsche wollen bei ihrer Reise auch Gaumen und Magen verwöhnen. Der Besuch eines Restaurants schaffte es auf der Liste der Top 10 der beliebtesten Urlaubsaktivitäten im Jahr 2019 auf dem vierten Platz, gefolgt von spezieller Gastronomie verbunden mit Musikevents. Für 25 Prozent der Umfrage-Beteiligten gehörten 2019 Führungen durch außergewöhnliche Orte oder Kulturstätten zum Urlaubsprogramm.

Check: Die kuriosesten Lebensmittel auf Reisen.

Darüber hinaus reisen die Deutschen am liebsten im eigenen Land. Hier gehören die Nord- und Ostsee zu den gefragtesten Destinationen. Demzufolge ist es nicht verwunderlich, dass Baden und Schwimmen ebenso zu den Top 10 Urlaubsaktivitäten der Deutschen zählen.

Die beliebtesten Urlaubsaktivitäten der Deutschen in der Übersicht:

  1. Wandern (59 Prozent)
  2. Spazierengehen (52 Prozent)
  3. Besuch von Sehenswürdigkeiten (48 Prozent)
  4. Restaurantbesuche (43 Prozent)
  5. Besondere Gastronomie verbunden mit Musikevents (37 Prozent)
  6. Führungen durch außergewöhnliche Orte/Kultureinrichtungen (25 Prozent)
  7. Schwimmen und Baden (n. A.)
  8. Probieren von regionaler Kost (n. A.)
  9. Besuch von Kaffeebars (n.A.)
  10. Naturattraktionen bestaunen (n. A.)
Aktuelle Reise-News
Hotelzimmer Das Leid der Reiseindustrie ist die Freude der Reisenden
Das Leid der Reiseindustrie ist die Freude der Reisenden
Balkon Urlaub Coronaferien: Wie Sie Ihren Urlaub nach Hause holen
Coronaferien: Wie Sie Ihren Urlaub nach Hause holen
Downtown Los Angeles Trump verhängt Einreisestopp in die USA für Reisende aus Europa
Trump verhängt Einreisestopp in die USA für Reisende aus Europa