Urlaub auf Bali ab Mitte September wieder möglich

Donnerstag, 9. Juli 2020

Für alle Bali-Fans gibt es nun erfreuliche Nachrichten: Eine Reise nach Bali ist für Deutsche ab Mitte September wieder möglich. Dennoch müssen sich ausländische Touristen auf einige Einschränkungen bei ihrem Urlaub auf Bali einstellen.

Bali urlaub

Grund zur Freude: Entspannung auf Bali ist bald wieder möglich.

Öffnung von Stränden und Sehenswürdigkeiten

Die indonesische Insel Bali ist mit ihrer faszinierenden Landschaft aus bewaldeten Vulkanbergen und weißen Sandstränden ein Traumreiseziel vieler Urlauber. Den inländischen Tourismus hat die Sonneninsel Bali bereits wieder hochgefahren.

Im Zuge diverser Lockerungsmaßnahmen, die in einzelnen Schritten erfolgen soll, öffnet Bali wieder zunehmend seinen Tourismussektor. So öffnen seit dem 9. Juli 2020 im Rahmen der ersten Lockerungsphase bereits Märkte, Tempel und weitere Sehenswürdigkeiten auf Bali ihre Pforten. Auch Strände auf Bali sind seit dem 9. Juli für Einheimische wieder zugänglich.

Bali hat vergleichsweise wenig Corona-Fälle

Die Einreisesperre für Urlauber aus anderen Regionen Indonesiens wird auf Bali bereits ab Ende Juli aufgehoben. Doch wann können Deutsche wieder nach Bali einreisen?

Im Zuge der dritten Lockerungsphase ist der 11. September 2020 für die Grenzöffnung für internationale Urlauber vorgesehen. Dies teilte die indonesische Regierung bereits am 6. Juli mit. Dennoch müssen sich, nach Aussage des balinesischen Gouverneurs Wayan Koster, die Touristen auf Bali an diverse Regeln halten, wie etwa das Tragen eines Mund- und Nasenschutzes sowie das Einhalten der Abstandsregeln.

Bei einer Einwohnerzahl von über 4 Millionen Menschen konnte die Corona-Ausbreitung auf Bali mit derzeit rund 1.970 bestätigten Fällen noch vergleichsweise gering gehalten werden.

Aktuelle Reise-News
Mount Everest Mount Everest: Ab Herbst geht es wieder auf den höchsten Berg der Welt
Mount Everest: Ab Herbst geht es wieder auf den höchsten Berg der Welt
Mundschutz Emoji Aktuelle Corona-Reiselage in Europa
Aktuelle Corona-Reiselage in Europa
Oludeniz Reisewarnung für Türkei teilweise aufgehoben
Reisewarnung für Türkei teilweise aufgehoben