Wird Goldstrand in Bulgarien zum neuen Party-Hotspot?

Mittwoch, 22. Juli 2020

Während Mallorca, aufgrund der vorangegangenen Ereignisse, die Corona-Regeln zunehmend verschärft, sind die Hygieneregeln in Bulgarien eher locker aufgestellt. So rückt der beliebte Goldstrand immer mehr in den Fokus von Partyurlaubern. Wird der Goldstrand in Bulgarien zum neuen „Ballermann“?

Leute Bar Drinks

Lockere Coronaregeln am Goldstrand in Bulgarien.

Partyurlaub in Bulgarien: Trinken an Stränden erlaubt

Ohne Wenn und Aber schnallte die balearische Regierung in den vergangenen Wochen den Gürtel enger und veranlasste die Schließung sämtlicher Lokale an Mallorcas wichtigsten Ausgehvierteln. Diese Maßnahme sorgte für großen Frust unter Barbesitzern, Wirten und Urlaubern. Doch die Partytouristen wollen sich das Feiern im Ausland nicht nehmen lassen und haben bereits einen neuen Strand für sich auserkoren. Der bulgarische Goldstrand steht nun im Visier der Partyurlauber, da es hier kaum Corona-Regeln gibt.

Der unter Insidern als „Bulle“ bezeichnete Goldstrand in Bulgarien erfreut sich allerdings nicht nur wegen der lockeren Regeln zunehmender Beliebtheit. Schon lange vorher galt er unter Partyfreunden als eine kostengünstigere Alternative zu einem Partyurlaub auf Mallorca.

Darüber hinaus darf an den Stränden von Bulgarien Alkohol getrunken werden. Zudem unterliegen Urlauber in Bulgarien keiner Maskenpflicht. Demzufolge gab es am Goldstrand bereits ausgelassene Schaumpartys und auch das begehrte Eimersaufen fand hier statt. Schutzmaßnahmen, wie etwa das Einhalten von Abständen oder das Tragen von Schutztüchern, waren hier Fehlanzeige.

Corona-Kontrollen gibt es in Bulgarien lediglich bei den Besucherzahlen von Veranstaltungen, nicht aber beim Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes oder bei den Sicherheitsabständen. Zwar wird zu diesen Schutzmaßnahmen geraten, dennoch sind diese für Urlauber nicht verpflichtend. Lediglich das Personal in diversen Bars und Restaurants in Bulgarien muss eine Maske tragen.

Aktuelle Reise-News
Mount Everest Mount Everest: Ab Herbst geht es wieder auf den höchsten Berg der Welt
Mount Everest: Ab Herbst geht es wieder auf den höchsten Berg der Welt
Oludeniz Reisewarnung für Türkei teilweise aufgehoben
Reisewarnung für Türkei teilweise aufgehoben
Resort Mann Frau Drinks Urlaub auf Hawaii während Corona nur in bestimmten Zonen
Urlaub auf Hawaii während Corona nur in bestimmten Zonen