Preis-Hit
7 Tage in Rhodos Stadt (Insel Rhodos) Panorama Hotel & Appartements
ab
321
inklusive
Flug
7 Tage in Rhodos Stadt (Insel Rhodos)Panorama Hotel & Appartements
Preis-Hit
Kunden-Tipp
7 Tage in Faliraki (Insel Rhodos) Roseberry
ab
304
inklusive
Flug
7 Tage in Faliraki (Insel Rhodos)Roseberry
Kunden-Tipp

Reisen nach Rhodos – die Sonneninsel Europas

Willkommen auf Rhodos, der beliebten griechischen Insel im Ägäischen Meer, auf der fast immer die Sonne scheint und Sie wunderbare Urlaubsbedingungen erwarten! Freuen Sie sich auf traumhafte Mittelmeerstrände, die zu Badespaß und Wassersport einladen, ein gebirgiges und bewaldetes Inland, das herrliche Wanderungen ermöglicht und natürlich die Gelassenheit und Herzlichkeit der Griechen, dank der man sich auf Rhodos sofort wohlfühlt.

Kulturgenuss kommt auf der lediglich 10 Kilometer vor der türkischen Küste gelegenen viertgrößten griechischen Insel auch nicht zu kurz. In den Städten und Gemeinden gibt es jede Menge Sehenswertes wie mittelalterliche Altstädte, antike Hinterlassenschaften und beeindruckende Schlösser und Sakralbauten. In Sachen Kulinarik und Nachtleben bleiben auf Rhodos ebenfalls keine Wünsche offen, sodass hier ein Traumurlaub quasi garantiert ist.

Inhaltsverzeichnis – Rhodos

Die Sonneninsel Rhodos im Ägäischen Meer!

Die Sonneninsel Rhodos im Ägäischen Meer!

Anreise

Nach Rhodos gelangen Sie am besten mit dem Flugzeug. In der von April bis Oktober andauernden Sommersaison bieten viele größere deutsche Flughäfen Direktflüge auf die griechische Insel an, die auf dem 1977 eröffneten Flughafen Rhodos (RHO) landen. Von Düsseldorf oder Frankfurt aus beträgt die Flugdauer rund dreieinhalb Stunden. Bei Billigfluglinien lassen sich häufig schon Tickets für Hin- und Rückflug ab 150 EUR ergattern. Auch zahlreiche 1-Stopp-Flüge, meist über Athen, werden nach Rhodos angeboten. Vom Flughafen Rhodos gelangen Sie bequem mit dem Mietwagen, Taxi oder Linienbus in die ca. 15 Kilometer entfernte Inselhauptstadt.

Auch mit der Fähre können Sie nach Rhodos kommen. Von der griechischen Insel Kreta, Piräus und der türkischen Touristenhochburg Bodrum gibt es regelmäßig Fährverbindungen nach Rhodos.

Ein Hotel finden

Auf Rhodos erwarten Sie jede Menge Hotels aller Preisklassen. In mit 3 oder 4 Sternen klassifizierten Hotels können Sie mitunter schon ab 50 EUR pro Nacht unterkommen. Sie haben natürlich auch die Möglichkeit, sich für ein paar hundert Euro die Nacht in Luxushotels rundum verwöhnen zu lassen. Wer besonders stimmungsvoll auf Rhodos residieren möchte, schaut nach einer Unterkunft in der mittelalterlichen Altstadt von Rhodos-Stadt. Hier gibt es zahlreiche Pensionen und kleine Hotels, die historisches Flair mit modernem Komfort kombinieren. Besonders günstig wohnen Sie in den Hostels und Bed-and-Breakfast-Betrieben der Insel.

Die aktuellen Lieblingsreisen unserer Kunden
1 Kamiros Skala (Insel… Liros

7 Tage inkl. ÜF & Flug
ab
632
2 Trianta Bay… Ialysos City…

7 Tage inkl. Ü & Flug
ab
316
3 Rhodos Stadt (Insel… Nikos Takis…

7 Tage inkl. ÜF & Flug
ab
730
4 Faliraki (Insel… Lyristis…

7 Tage inkl. Ü & Flug
ab
288
5 Faliraki (Insel… Vergina Sun

7 Tage inkl. Ü & Flug
ab
537

Beliebteste Inselorte von Rhodos

Rhodos-Stadt – kultureller Mittelpunkt der Insel

Hauptstadt der Insel - Rhodos-Stadt.

Hauptstadt der Insel – Rhodos-Stadt.

Die im Norden der Insel gelegene Rhodos-Stadt ist Hauptstadt und größter Ort der Insel. Rhodos-Stadt wurde im 5. Jahrhundert vor Christus gegründet und gliedert sich in die moderne Neustadt und die mittelalterliche Altstadt, die wir unter „Kultur“ noch genauer vorstellen. Eine unglaubliche Vielfalt an Sport- und Freizeitangeboten, die exzellente Gastronomie, abwechslungsreiche Einkaufsmöglichkeiten und ein ausschweifendes Nachtleben machen Rhodos-Stadt zu einem exzellenten Urlaubsziel. Besichtigen Sie hier neben der wunderschönen Altstadt auch den antiken Mandraki-Hafen mit seinen malerischen Windmühlen, in dem im 3. Jahrhundert vor Christus der sagenhafte Koloss von Rhodos gestanden haben soll. Heute befinden sich hier zwei Hirsch-Statuen, die das Wahrzeichen der Stadt sind.

Sakralbauten wie die aus dem 13. Jahrhundert stammende Pfarrkirche Agios Fanourios und die Süleyman-Pascha-Moschee aus dem 16. Jahrhundert sowie interessante Museen wie das Byzantinische Museum und das Archäologische Museum im ehemaligen Ordenshospital sorgen für kulturelle Eindrücke in Rhodos-Stadt. Traumhafte Strände gibt es auch: Der westlich der Stadt gelegene Strand ist sehr windreich und bietet damit optimale Bedingungen für Wassersportler, während der Strand im Osten aufgrund des schwachen Winds und ruhigen Meers ideal für Familien mit Kindern ist.

Die Touristenhochburg Faliraki

Faliraki ist ein Hot-Spot für Touristen. Rhodos Reisen

Faliraki ist ein Hot-Spot für Touristen.

Vor allem bei jungen Leuten hoch im Kurs steht die kleine Stadt Faliraki, die zu den touristischen Hochburgen der Insel gehört. Hier gibt es unzählige Bars, Kneipen und Diskotheken, die für ein ausgelassenes Nachtleben sorgen und abwechslungsreiche Geschäfte findet man hier ebenfalls. An den flach abfallenden Stränden kommen neben Baderatten und Erholungssuchenden auch Wassersportfreunde voll auf ihre Kosten. Ob Surfen, Wasserski, Kiten, Segeln oder gemütliches Tretbootfahren – wer Spaß auf dem Wasser sucht, ist in Faliraki richtig. Ein schönes Ausflugsziel für Groß und Klein ist der Water Park.

Die geschichtsträchtige Stadt Lindos

Kultur und Badvergnügen in Lindos auf Rhodos

Kultur und Badvergnügen in Lindos.

Das Städtchen Lindos gehört mit seiner prächtigen Akropolis zu den schönsten Attraktionen der Insel. Spazierwege führen auf den über hundert Meter hohen Felsen hinauf, auf dem sich die von wuchtigen Festungsmauern umschlossenen Ruinen der Akropolis befinden, bei der es sich um eine Kreuzfahrerfestung der Johanniter handelte, die aus Vorgängerbauten entstand. Von der Akropolis, die Sie zu Fuß oder auf Eseln erreichen, bietet sich ein Traumausblick auf den Ort, das türkisfarbene Meer und die umliegende Landschaft. Auch einen Spaziergang durch das Zentrum von Lindos sollte man sich nicht entgehen lassen, denn innerhalb der engen Gassen, entlang der sich wunderschöne weißgetünchte Häuser aneinanderreihen, ist noch viel urtümliches griechisches Flair zu spüren. Sehenswert: die im 15. Jahrhundert errichtete Marienkirche mit ihren kunstvollen Fresken.

Kultur, Events und Sport

Kultur

Mittelalterliche Stadt von Rhodos – UNESCO-Weltkulturerbe
Die Altstadt von Rhodos, die seit 1988 zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört, kann auf eine lange und ereignisreiche Geschichte zurückblicken. Sie wurde bereits im 5. Jahrhundert vor Christus von den antiken Orten Lindos, Kameiros und Ialysos als deren Hauptstadt gegründet und fiel später an die Johanniter, die auch die mächtige 4 Kilometer lange Stadtmauer errichteten. Im Gegensatz zu vielen anderen mittelalterlichen Altstädten leben hier in den historischen Häusern immer noch Menschen und gehen ihren Alltagsbeschäftigungen nach.

Bei einem Spaziergang durch die Altstadt kommt man an vielen kleinen Läden vorbei, die alle möglichen Waren anbieten, und sieht reizvolle Bauwerke griechischer und osmanischer Architektur. Die bemerkenswertesten Sehenswürdigkeiten in der Altstadt sind der mächtige Großmeisterpalast, der einst den Rittern der Johanniter als Residenz diente und nach der osmanischen Eroberung als Gefängnis benutzt wurde, und die im 16. Jahrhundert errichtete Süleyman-Pascha-Moschee. Vom Mitte des 19. Jahrhunderts gebauten Uhrturm bietet sich eine phantastische Aussicht über die Dächer der Altstadt.

Die Altstadt von Rhodos wurde zum Weltkulturerbe erklärt.

Die Altstadt von Rhodos wurde zum Weltkulturerbe erklärt.

Events

Auf Rhodos finden über das Jahr verteilt zahlreiche Feste statt, bei denen man die griechische Lebensart und Kultur kennenlernen und jede Menge Spaß haben kann. Vor allem viele Kirchweihfeste lassen sich auf Rhodos miterleben, denn die Insulaner sind wie alle Griechen stark gläubig.

Besonders beeindruckend ist das Mitte August veranstaltete Kirchweihfest in Kremasti, einem kleinen Dörfchen unweit von Rhodos-Stadt. Die größte Kirchweih der griechischen Inselgruppe Dodekanes wird von einem Jahrmarkt, Tanz- und Musikveranstaltungen und einer Kunstwerksausstellung rund um die imposante Dorfkirche begleitet.

Weitere besondere Veranstaltungen auf Rhodos sind das Kultur- und Folklorefestival Ialisia Mitte August in Ialysos, die Massenwallfahrt zum Gipfelkloster Tsambika und das Weinfest in Embonas im September, bei dem zahlreiche Volkstanzgruppen für ausgelassene Stimmung sorgen.

Weinfeste finden auf Rhodos regelmäßig statt.

Weinfeste finden auf Rhodos regelmäßig statt.

Sport

Das Team der Kolossos Rhodos spielt in der höchsten griechischen Basketballliga und zwei Fußballvereine sind auf der Insel ebenfalls aktiv, wenn auch nur in unterklassigen Ligen. Ansonsten steht auf Rhodos vor allem Wassersport hoch im Kurs. An der nördlichen Westküste und im Süden auf der wunderschönen kleinen Insel Prasonisi, die nur durch eine Sandbank mit Rhodos verbunden ist, gibt es eine lebhafte Surfszene. Wegen der optimalen Windverhältnisse in vielen Regionen zieht Rhodos auch zahlreiche Segler an und war mehrfach Austragungsort von internationalen Regatten. Selbst sportlich aktiv sein kann man auf Rhodos auf vielerlei Weise. Neben Wassersport und Tauchen (Kallithea ist hier ein Hotspot) sorgen auch Tennis, Squash, Wandern, Reiten oder Kart-Fahren auf der Motocrossstrecke in Faliraki für sportliches Vergnügen.
Prasonisi ist ein Hot Spot für Wassersportler. Rhodos Reisen

Prasonisi ist ein Hot Spot für Wassersportler.

Rhodos Griechenland
Unsere Preis-Tipps
  • Top Angebote zum besten Preis
  • Pauschalreisen inkl. Flug
Die günstigsten Angebote

Sehenswürdigkeiten auf Rhodos

Antike Stätten, beeindruckende Burgen, Kirchen und Klöster und unvergessliche Naturschönheiten. Rhodos hat viele Sehenswürdigkeiten zu bieten. Hier eine kleine Auswahl.

Bilderbuchidylle im Schmetterlingstal auf Rhodos

Bilderbuchidylle im Schmetterlingstal

Die antiken und modernisierten Thermen von Kalithea

Die antiken und modernisierten Thermen von Kalithea

Die imposante Festungsruine Monolithos auf Rhodos

Die imposante Festungsruine Monolithos

Das Schmetterlingstal

Das Schmetterlingstal beim Örtchen Psinthos ist eine weltweit bekannte Sehenswürdigkeit und ein tolles Ausflugsziel für die ganze Familie. Innerhalb einer Bilderbuchidylle lassen sich hier Millionen farbenprächtiger Schmetterlinge bewundern, die zur Paarung in diesem Tal zusammenkommen, durch das mehrere Wanderwege führen.

Die Thermen von Kallithea

Die berühmten Thermen von Kallithea wurden schon vom römischen Kaiser Augustus geschätzt, der sie einst häufig zur Erholung aufsuchte. Die von einer reizvollen Parkanlage umgebenen Thermalanlagen wurden im Laufe der Zeit häufig umgebaut und präsentieren sich heute in einem orientalischen Stil, der in eine faszinierende Welt aus 1001 Nacht entführt.

Die beeindruckende Festung Monolithos

Im Südwesten von Rhodos beim kleinen Örtchen Monolithos befindet sich die gleichnamige Festung, die einst von den Byzantinern errichtet und später vom Johanniter-Orden erweitert wurde. Dank der exponierten Lage mitten auf einem Berg am Mittelmeer ist diese Burg eine der beliebtesten Sehenswürdigkeiten von Rhodos. Bei einer Besichtigung der gut erhaltenen Burgruine genießen Sie einen einmaligen Ausblick auf das Mittelmeer.

Die antike Stadt Kameiros

Historisch interessierte Rhodos-Urlauber sollten sich unbedingt die Überreste der antiken Stadt Kameiros anschauen. Die unzähligen Ruinen lassen sich am besten bei einer Führung erforschen, bei der man viel Wissenswertes über die einst ruhmreiche Stadt erfährt, die wahrscheinlich von einem Erdbeben vor rund 2000 Jahren zerstört wurde. Von der Akropolis, von der auch noch Überreste erhalten sind, bietet sich ein schöner Ausblick über die Gegend.

Tsambika – der schönste Strand und ein prächtiges altes Kloster

In der Nähe der Stadt Kolymbia befindet sich der Strand von Tsambika, der mit seinem feinen hellen Sand vor dem türkisfarbenen Meer oftmals als schönster Strand von Rhodos bezeichnet wird. Auf einem Berg nördlich des Strands steht das im 19. Jahrhundert errichtete Kloster Tsambika, das sich über 300 Felsstufen erreichen lässt. Vom Klosterkomplex, zu dem eine moderne weiße Kirche gehört, bietet sich ein phänomenaler Ausblick.

Top Rhodos Reisen

Gennadi (Insel Rhodos) Gennadi (Insel Rhodos)
7 Tage Ü & Flug ab 268 €


GENNADI GARDEN
Griechenland, RHODOS

91% 5,4 (6,0) 225 Bewertungen

Jetzt buchen
Archangelos - Stegna Bucht (Insel Rhodos) Archangelos - Stegna Bucht (Insel Rhodos)
7 Tage Ü & Flug ab 272 €


DIMITRA SUN
Griechenland, RHODOS

96% 5,4 (6,0) 225 Bewertungen

Jetzt buchen
Archangelos - Stegna Bucht (Insel Rhodos) Archangelos - Stegna Bucht (Insel Rhodos)
7 Tage Ü & Flug ab 274 €


STEGNA STAR
Griechenland, RHODOS

93% 5,4 (6,0) 225 Bewertungen

Jetzt buchen

Outdoor/Essen/Shopping/Nachtleben

Outdoor

An der herrlichen Landschaft auf Rhodos können Sie sich bei vielfältigen Sport- und Freizeitaktivitäten erfreuen, von denen wir etliche schon erwähnt haben. Ganz besondere Outdoor-Erlebnisse versprechen Wanderungen im gebirgigen Innenland der Insel, Reittouren auf Kamelen bei Farma Rodou in der Nähe des Schmetterlingstals oder Fahrten mit Glasboden-Booten, bei denen Sie die spektakuläre Unterwasserwelt bestaunen können.

Shopping

Ob Schmuck, Teppiche, Kunsthandwerksprodukte, Lederwaren oder Kleidung – in den größeren Inselorten wie Lindos und Rhodos-Stadt bekommen Sie wirklich alles, was das Herz begehrt. Besondere Einkaufserlebnisse erwarten Sie bei einem Bummel durch die Altstadt von Rhodos-Stadt. Entlang der Sokratesstraße herrscht hier ein bunter Trubel wie auf orientalischen Märkten. Aber Vorsicht: Die einheimischen Händler geben Ihnen gerne den einen oder anderen Ouzo aus in der Hoffnung, dass Ihr Geldbeutel dann lockerer sitzt.

Essen & Trinken

Die Küche auf Rhodos gilt als exzellent. In den Touristenzentren erwarten Sie eine Vielzahl abwechslungsreicher Restaurants und Tavernen, die Speisen für jeden Geschmack von mediterran bis exotisch anbieten. Probieren Sie unbedingt Souvlaki auf Rhodos – die Spießchen schmecken hier viel besser als andernorts. Aber auch das Gemüse ist auf der sonnenverwöhnten Insel überaus lecker.

Tipps: die Restaurants Chatzíkélis und Dinóris in Rhodos-Stadt servieren köstliche Fischgerichte und Meeresfrüchtespezialitäten. In Lindos speisen Sie vorzüglich im Archontiko, das sich in einem historischen Haus aus dem 16. Jahrhundert befindet, von dem sich ein toller Blick auf die Akropolis bietet. In Faliraki werden Sie einen Besuch im Restaurant Manólis nicht bereuen.

Nachtleben & Party

Empfehlenswert ist die Partymeile Odos Orfanidou in der modernen Neustadt von Rhodos-Stadt, entlang der sich zahlreiche Lokale wie das trendige Colorado aneinanderreihen. Beste Unterhaltung am Abend finden Sie auch in der Altstadt, zum Beispiel im Mooj und im Soho am Platz des Brunnens. Eine Partyhochburg ist die Stadt Faliraki, in der an jeder Ecke abendliche Unterhaltungsangebote warten. Einen vergnüglichen griechischen Abend in stimmungsvoller Atmosphäre erleben Sie in den unzähligen Tavernen auf Rhodos.

3 Erstaunliche Fakten über Rhodos

Wussten sie eigentlich, dass

  • …Rhodos ein bedeutungsvolles Weinanbaugebiet ist? Hier werden viele Rot-, Rosé- und Weißweine produziert. Probieren Sie auf Rhodos zum Beispiel mal ein Gläschen Retsina.
  • … der Begriff „kolossal“ seinen Ursprung auf Rhodos hat? Er stammt vom „Koloss von Rhodos“ ab, der über 30 Meter hohen Bronzestatue des Sonnengottes Heliot.
  • … das Aquarium in Rhodos-Stadt das älteste Aquarium Griechenlands ist? Es wurde zwischen 1934 und 1936 erbaut und zählt heute zu den Top-Familienausflugszielen auf der Insel.

Söhne und Töchter von Rhodos

Hipparchos: bedeutender griechischer Astronom der Antike
Gilt als Begründer der wissenschaftlichen Astronomie.

Leonidas von Rhodos: antiker Sportler
Der erfolgreichste Läufer der antiken Olympischen Spiele.

Eudemos von Rhodos: antiker griechischer Philosoph
Einer der bekanntesten Schüler von Aristoteles.

Beste Reisezeit

Auf Rhodos herrscht ein mediterranes Klima und an den meisten Tagen des Jahres scheint die Sonne. Die beste Reisezeit liegt zwischen April und Oktober. Im Hochsommer ist viel los auf der Insel, daher sind die Monate Mai/Juni und September/Oktober besonders empfehlenswert für eine Reise nach Rhodos.

Rhodos Reisen

Video – Summer in Rhodes

Top Reise Deals Rhodos
Deal Hotel Ladiko Rhodos7 Tage inkl. Flug + FrühstückHotel Ladiko bei Falikari auf Rhodos
Hotel Ladiko auf Rhodos
Deal Hotel Afandou RhodosRhodos Schnäppchen im Hotel Afandou SkyErkunden Sie eine der schönsten Inseln Griechenlands
Rhodos Schnäppchen im Hotel Afandou Sky

Beliebter Urlaub in Rhodos

Pauschalreisen Rhodos

Mit viel Sonnenschein, wunderschönen Sandstränden und großartigen Hotelanlagen gehört die griechische Insel Rhodos zu den beliebtesten Reisedestinationen für Badeurlaub und Familienferien.

Pauschalreisen Rhodos
All Inclusive Rhodos

Entdecken Sie die wunderschöne Insel Rhodos im Mittelmeer. Lassen Sie sich von Rundum-Angeboten verwöhnen und genießen Sie eine sorgenfreie und schöne Zeit auf der größten Insel des Dodekanes.

All Inclusive Rhodos
Rhodos Last Minute

Unsere Last-Minute-Angebote für Rhodos verwöhnen Sie mit strahlendem Sonnenschein, traumhaften Küsten, mediterranem Klima und griechischem Urlaubsflair. Mit Durchschnittstemperaturen von rund 26 Grad, im Hochsommer sogar häufig über 30 Grad.

Rhodos Last Minute
Familienurlaub Rhodos

Rhodos ist nicht ohne Grund ein beliebtes Reiseziel der Deutschen: Die griechische Sonneninsel lockt von Mai bis Oktober mit Temperaturen weit über 20 Grad, in den Sommermonaten steigt das Thermometer oftmals über 30 Grad. Ideal, um die Koffer zu packen und grenzenlosen Sonnenschein und Badespaß im Südosten der Ägäis zu genießen.

Familienurlaub Rhodos
Mehr zum Thema Rhodos
Familie am Strand
Griechenland

Griechenland ist ein Traumreiseziel in Südeuropa und hat mit den zahlreichen antiken Stätten, zauberhaften Sandstränden und malerischen Inseln eine Reihe von Landschafts- und Kulturschätzen zu bieten.

Reisen Griechenland
Santorin Reisen Oia
Griechische InselnGriechische Inseln

Schnappen Sie sich Badehandtuch und Sonnencreme und machen Sie es sich an den Traumstränden beliebter Küstenorte wie Kassiopi, Gouvia oder Paleokrastitsa gemütlich.

Sie möchten von Ihrem Alltag abschalten und sehnen sich nach Sonne und Meer? Packen Sie doch einfach Ihre Koffer und fliegen mit unseren attraktiven Last-Minute-Angeboten auf die wunderschöne Insel Kos!

Weiß gestrichene Häuser, idyllische Dörfer, traumhafte Strände, ein meist wolkenfreier blauer Himmel und Sonne satt – so kennen und lieben viele Urlauber das begehrte Reiseziel für Strandurlaub mit einem Hauch von Luxus.

Die griechische Insel ist familiär, gemütlich und besticht mit gepflegten Sandstränden, versteckten Buchten und türkisfarbenem Wasser. Die naturbelassene Landschaft mit Pinien- und Olivenbäumen, dichten Wäldern und farbenfrohen Wiesen ist ein El Dorado für Romantiker und Naturverliebte.

Die drittgrößte Ionische Insel liegt südwestlich vom griechischen Festland und besticht nicht nur mit malerischen Stränden, Felsen, Buchten, und türkisblau strahlendem Meer, sondern auch mit vielen weiteren Besonderheiten.