Preis-Hit
7 Tage in Praia da Falésia (Albufeira) Algarve Gardens
ab
116
inklusive
Flug
7 Tage in Praia da Falésia (Albufeira)Algarve Gardens
Preis-Hit
Kunden-Tipp
7 Tage in Praia da Rocha Jardins Da Rocha
ab
199
inklusive
Flug
7 Tage in Praia da RochaJardins Da Rocha
Kunden-Tipp

Reisen an die Algarve: Das Sonnenparadies im Süden Portugals

Traumhafte Sandstrände, schroffe Klippen, lebhafte Ferienregionen, TOP-Hotels sowie Sonne satt, eine herzliche Gastfreundschaft und, nicht zu vergessen, die leckeren Tapas und frischen Fischgerichte machen die Algarve zu einem beliebten Reiseziel für Strandurlaub in Europa. Die südlichste Region von Portugal besticht mit einer Fülle an Erholungs- und Freizeitaktivitäten: Am Praia da Marinha kommen Sonnenanbeter, Badenixen und Wassersportfans auf ihre Kosten, während die Wellen des Atlantiks am Praia do Amado ein pures Surfabenteuer versprechen.

Kultur und Kulinarik gibt es bei einem Urlaub in Albufeira, in Faro oder Lagos genauso wie Shoppingvergnügen und ein lebendiges Nachtleben. Auf Ausflügen abseits der Urlaubsorte an der Algarve wartet eine facettenreiche Landschaft aus einsamen Buchten, majestätischen Felsen, malerischem Bergland und leuchtenden Zitronenbäumen auf Naturverliebte und Romantiker. Mit rund 300 Sonnentagen pro Jahr und unzähligen Freizeitmöglichkeiten ist die Algarve ein Urlaubsparadies für Familien mit Kindern, für Verliebte, für Genießer, für Ruhesuchende und für Aktivurlauber.

Anreise an die Algarve

Die Algarve ist in gerade einmal drei Stunden Flugzeit von Deutschland aus zu erreichen. Der wichtigste Flughafen der beliebten Urlaubsregion ist der Aeropuerto de Faro (FAO), der von verschiedenen Airlines wie TAP Portugal, Lufthansa, Eurowings oder auch Billiglinien wie Ryanair angeflogen wird. Flugtickets sind, je nach Reisezeit und Airline, bereits unter 100 Euro zu bekommen.

Übernachten an der Algarve

Strandhotels, Familienclubs, Wellnesstempel, Surfcamps, Campingplätze, Hostels, Jugendherbergen oder Ferienappartements – die Auswahl der Unterkünfte an der Algarve ist vielseitig. Die Zimmerpreise starten meist schon unter 50 Euro pro Nacht in einem Hostel. In einem Mittelklassehotel ist ein Doppelzimmer ab etwa 110 Euro zu bekommen, in Luxusunterkünften ab 220 Euro aufwärts.

Praia de Marinha Portugal algarve
Die aktuellen Lieblingsreisen unserer Kunden
1 Quinta do Lago… Monte da Quinta…

7 Tage inkl. ÜF & Flug
ab
405
2 Praia da Falésia… Pine Cliffs…

7 Tage inkl. Ü & Flug
ab
605
3 Lagos Lagos Avenida…

7 Tage inkl. ÜF & Flug
ab
434
4 Quinta do Lago… Conrad Algarve

7 Tage inkl. Ü & Flug
ab
604
5 Olhao Cidade de Olhao

7 Tage inkl. Ü & Flug
ab
272

Beliebte Ferienorte an der Algarve

Egal ob Strandurlaub an der Algarve oder Surfabenteuer in Portugal, die Südküste Portugals ist bekannt für lebhafte Ferienorte:

Albufeira

Der Strand von Albufeira Algarve Reisen

Der Strand von Albufeira.

Sonne, Strand und Sommerpartys, all das gibt es im bekanntesten Urlaubsort an der Algarve, in Albufeira. Die Stadt befindet sich etwa 50 Kilometer von Faro entfernt und ist speziell bei britischen Urlaubern beliebt. Wunderschöne Strände und tolle Hotels versprechen einen unvergesslichen Badeurlaub in Portugal. Am Abend erwachen die Straßen von Albufeira und die Restaurants, Bars, Clubs und Pubs füllen sich mit gut gelaunten Menschen, perfekt für Partyurlaub an der Algarve. Neben Strand und Party ist Albufeira auch kulturell ein Abenteuer: Die Altstadt versprüht mit ihren weißen Kalksteinhäusern und hübschen Kirchen eine romantische Stimmung.

Faro

Die Kathedrale in Faros Altstadt. Algarve

Die Kathedrale in Faros Altstadt.

Die Hauptstadt der Algarve ist Faro, hier befindet sich der wichtigste Flughafen der Region, auf dem zahlreiche Urlaubsflieger landen. Kulturell hat die Stadt mit römischem Charakter einiges zu bieten: Sehenswert sind die Paläste Paco Episcopal und Solar do Capitao-Mor. In der Altstadt sorgen die charakteristischen Häuser mit den blauen Kacheln für einen ganz besonderen Charme. Am Praia de Faro ist Badespaß garantiert und entlang der Hafenpromenade laden gemütliche Restaurants zum Verweilen ein. Nachtschwärmer können sich am Abend auf ein buntes Partyleben in der Universitätsstadt freuen.

Lagos

Lagos mit der Forte Bandeira. Algarve Reisen

Lagos mit der Forte Bandeira.

Strandurlaub und Sightseeing gibt es im Ferienort Lagos. Die Küstenstadt glänzt mit einer historischen Altstadt, in der die verschiedenen Kultureinflüsse deutlich zu erkennen sind. Charakteristische Architektur und verwinkelte Gassen sorgen für eine ganz besondere Atmosphäre. Sehenswürdigkeiten sind unter anderem das Stadttor Porta de São Gonçalo, die Festung Ponta da Bandeira oder der historische Mercado de Escravos, auf dem einst Sklaven gehandelt wurden. Der Sandstrand Praia da Luz bietet Badespaß und Wassersportaktivitäten. Obwohl Lagos ein beliebter Urlaubsort ist, konnte die portugiesische Tradition und Kultur erhalten werden.

Tavira

Die romanische Brücke in Talvira. Algarve Reisen

Die romanische Brücke in Talvira.

Im Urlaubsort Tavira wartet ebenfalls ein kulturelles Angebot auf Urlauber. Zu sehen gibt es zahlreiche historische Bauwerke wie beispielsweise die Kirche Igreja Santa Maria do Castelo oder die imposante Burg von Tavira. In den kleinen Gassen der Stadt befinden sich typisch portugiesische Bars und Cafés, in denen frischer Fisch und regionale Weine aufgetischt werden. Der Praia de Tavira ist ein Paradies für Sonnenanbeter und Wasserratten, während der Praia do Barril nicht nur Badespaß bietet, sondern gleichzeitig auch für die Sehenswürdigkeit, den Friedhof der Anker, bekannt ist.

Odeceixe

Odeceixe Algarve Portugal

Der Strand von Odeceixe ist bei Surfern überaus beliebt.

Surfliebhaber finden an der Westküste der Algarve ihr ganz persönliches Urlaubsglück. Die Strände in dieser Region bieten hervorragende Bedingungen für einen abenteuerlichen Wellenritt auf dem Atlantik. Der Praia de Odeceixe im gleichnamigen Dorf ist ein beliebtes Reiseziel für einen Surfurlaub in Portugal, der über ein Naturschutzgebiet zu erreichen ist. Rund um die kleine Stadt gibt es urige und gemütliche Hotels. Die netten Cafés und Bars sind perfekt, um den Tag nach einem Surfabenteuer auf dem rauen Atlantik bei Tapas und Wein ausklingen zu lassen.

Armação de Pêra Armação de Pêra
7 Tage Ü & Flug ab 166 €


ALGAR
Portugal, FARO & ALGARVE

97% 5,4 (6,0) 225 Bewertungen

Jetzt buchen
Cabanas (Tavira) Cabanas (Tavira)
7 Tage Ü & Flug ab 167 €


PEDRAS DA RAINHA
Portugal, FARO & ALGARVE

88% 5,4 (6,0) 225 Bewertungen

Jetzt buchen
Tavira Tavira
7 Tage Ü & Flug ab 167 €


PEDRAS DEL REI
Portugal, FARO & ALGARVE

86% 5,4 (6,0) 225 Bewertungen

Jetzt buchen

Kultur, Events und Sport an der Algarve

Die Region der Algarve ist reich an Kultur: Musik, Kunst, Architektur und Kulinarik, überall sind die verschiedenen kulturellen Einflüsse zu erkennen. Tradition haben auch die Körbe aus Palmenblättern, Korkwaren und die Keramikkunst. Besondere Museen an der Algarve sind unter anderem:

Kultur

Museum do Portimao

Im Jahr 2010 mit dem Museumspreis des Europarates ausgezeichnet, gehört das Museum do Portimao zu den beliebtesten Museen an der Algarve. Besucher können in verschiedenen Bereichen in die spannende Geschichte der portugiesischen Stadt eintauchen: Der erste Teil beinhaltet eine Ausstellung über die Fischverarbeitung, vom Fischfang bis in die Fischkonserve, ein anderer Teil zeigt die geschichtliche Entwicklung von Portimao, der dritte Museumsbereich bietet einen Einblick in die facettenreiche Tier- und Pflanzenwelt der Algarve.

Museum für Archäologie in Albufeira

Die Ausstellung im archäologischen Museum von Albufeira zeigt verschiedene Exponate, darunter private Sammlungen, Eindrücke der Geschichte der Stadt und der umliegenden Landkreise. Besucher können auf Zeitreise gehen, von der Urzeit bis in das 17. Jahrhundert, und dabei verschiedene Themenbereiche erkunden.

Portimao Algarve

In Portimao sollten Sie auch das Museum besuchen.

Veranstaltungen an der Algarve

Karneval

Mit bunten Festwagen, rhythmischen Tänzerinnen, traditioneller Musik und fröhlichen Menschen ist der Karnevalsumzug in Loulé ein Riesenevent, das Besucher aus ganz Portugal anzieht. Das dreitägige Fest im Februar eines Jahres bietet Spaß für Groß und Klein.

Bierfest

Bier bis zum Abwinken, musikalische Unterhaltung und natürlich kulinarische Köstlichkeiten gibt es auf dem Bierfest in Silves. Eine ganze Woche lang können Bierliebhaber und Genießer in der Fabrica do Ingles in Silves ihren Gaumen verwöhnen.

Fest der Meeresfrüchte

Krabben, Hummer, Austern und Co. gibt es auf dem Fest der Meeresfrüchte in Olhão. An fünf Tagen im August eines Jahres können die fangfrischen Meeresfrüchte gekostet werden. Wein, Bier und musikalische Begleitung runden das schmackhafte Event ab.

Silves Burg Algarve

In Silves sollten Sie auch das Bierfest besuchen!

Sport

Surfen

Die Algarve ist ein El Dorado für Surfer: Zahlreiche Surfspots, insbesondere an der Westküste, bieten beste Voraussetzungen für abenteuerliches Wellenreiten auf dem Atlantik. Surfschulen für Anfänger und Fortgeschrittene sorgen für das richtige Flair.

Golf

Auch Golfliebhaber kommen an der Algarve auf ihre Kosten: Das ganzjährig milde Klima und fast vierzig ausgezeichnete Golfplätze mit herrlichem Ausblick laden zur nächsten Runde ein.

Sport im Wasser und an Land

Schwimmen, Jetski, Segeln, Tauchen, Schnorcheln, Wanderungen und Radtouren, das Sportangebot in einem Urlaub an der Algarve lässt keine Wünsche unerfüllt.

Surfurlaub in Portugal

Die Algarve ist ein Surferparadies.

Olimaar Reisen Algarve Portugal
Unsere Preis-Tipps
  • Top Angebote zum besten Preis
  • Pauschalreisen inkl. Flug
Die günstigsten Angebote

Sehenswürdigkeiten an der Algarve

Neben den beliebten Ferienorten Albufeira, Faro, Lagos oder Tavira, die kulturell einiges zu bieten haben, zählen die nachfolgenden Sehenswürdigkeiten zu den „Must sees“ an der Algarve:

Praia da Falesia Algarve

Am Praia da Falesia kommen Wander und Badeurlauber gleichermaßen auf Ihre Kosten.

Ponta de Piedade Algarve

Die Ponta de Piedade ist ein einzigartiges Naturspektakel.

Das Inland der Algarve mit der Serra de Monchique.

Das Inland der Algarve mit der Serra de Monchique.

Praia da Falésia

Ein einzigartiger Strand mit imposanten Sandsteinfelsen, die bei Sonnenschein in verschiedenen Rot- und Organtönen leuchten, ist der Praia da Falésia in der Nähe des Dorfes Olhos d’Água. Wanderfreunde können die Klippen erklimmen und durch eine atemberaubende Felslandschaft wandern oder einfach den traumhaften Ausblick auf das Meer genießen.

Ponta da Piedade

Das Kap Ponta da Piedade ist ein wahres Naturhighlight. Besucher können die vielen geheimnisvollen Grotten erkunden, in denen sich hin und wieder kleine und einsame Buchten verstecken. Auch eine Bootstour durch die beeindruckenden Felsformationen sowie der atemberaubende Ausblick vom Kap auf das Meer sorgen für unvergessliche Eindrücke.

Castelo de Silves

Das imposante Castelo de Silves befindet sich in der gleichnamigen Stadt. Die historische Burg, die bis heute gut erhalten ist, verzaubert mit ihren roten Mauern und den insgesamt elf Türmen. Ein Rundgang um die Gemäuer ist über die alten Wehrmauern möglich, von denen ein großartiger Ausblick auf Silves und die landschaftliche Umgebung gegeben ist.

Serra de Monchique

Wanderschuhe an und los: Das Serra de Monchique ist ein El Dorado für Wanderliebhaber und Naturverliebte. Verschiedene Wanderpfade führen durch die zauberhafte Natur der Algarve, vorbei an zahlreichen Korkeichen. Der Gipfel des rund 900 Meter hohen Berg Fóia ist auch bequem mit dem Bus zu erreichen, von oben gibt es einen herrlichen Weitblick über das Umland.

Cabo de Sao Vicente

Das Kap des Heiligen Vinzenz, oder auch der südwestlichste Punkt von Europa, befindet sich auf einer kleinen Halbinsel bei Sagres. Die Aussicht ist sensationell, die Felsen majestätisch. Mit jeder Menge Einbildung reicht der Blick sogar bis nach Amerika. Darum gibt es hier auch einen Kult-Imbiss namens „Letzte Bratwurst vor Amerika“.

Pssssst…

Faro & Algarve Tipp von unseren Experten

7 Tage im Mirachoro II von 15.01.2019 bis 22.01.2019 jetzt buchen!

ab
128
Praia da Rocha ab 128 € Praia da Rocha


Mirachoro II
Praia da Rocha - Faro & Algarve

7 Tage Ü inkl. Flug

Zum Angebot
Alle Faro & Algarve-Reisen »

Strände/Essen/Shopping/Nachtleben

Strände der Algarve

Die Strände an der Algarve sind natürlich das Highlight „Outdoor“, beliebt sind:

Praia da Marinha Algarve Reisen

Praia da Marinha gehört zu den bekanntesten Stränden der Algarve.

Praia da Marinha

Feiner Sand, herrliche Buchten, geheimnisvolle Höhlen und riesige Kalksteinfelsen, das ist der bekannte Praia da Marinha. Der ideale Ort für Sonnenanbeter, Badenixen, Wassersportfans und Romantiker.

Praia da Rocha

Der „Stand der Felsen“ eignet sich nicht nur, um faul in der Sonne zu liegen oder eine Abkühlung im Wasser zu nehmen – hier wird einiges geboten: Beachvolleyball, Tauchkurse oder Partys zum Sonnenuntergang.

Praia do Amado

Die windige Westküste an der Algarve macht die Region zu einem abenteuerlichen Surfparadies. Am Praia do Amado können Anfänger, Kenner und Könner sich auf das Surfbrett in die Wellen des Atlantiks stürzen.

Praia da Arrifana

Eine traumhafte Bucht, ein feiner Sandstrand und blaues Wasser machen den Praia da Arrifana zu einem großartigen Badeort für Familien mit Kindern, für Paare und für all jene, die Ruhe suchen.

Essen & Trinken an der Algarve

Arroz de Marisco Algarve Portugal

Arroz de Marisco gehört zu den Spezialitäten der Algarve.

Fischliebhaber aufgepasst: Egal ob gekocht, gebraten oder gegrillt – fangfrische Fische und Meeresfrüchte schmecken an der Algarve besonders gut. Kein Wunder, dass ein Portugiese bis zu 80 Kilogramm Fisch pro Jahr verspeist. Aber auch würziges Fleisch und Tapas dürfen auf der portugiesischen Speisekarte nicht fehlen.

Leckeres aus der Küche der Algarve: Arroz de Marisco, eine Reisplatte mit verschiedenen Meeresfrüchten, Cozido à Portuguesa, eine würzige Schlachtplatte mit Kohlgemüse, Frango, Grillhähnchen, Pescada, gebratener oder gegrillter Schellfisch mit Reis und Salat, Risole de Camarão, frittierte Krabben.

Shopping

Shoppingvergnügen finden Sie an der Algarve zuhauf.

Shoppingvergnügen finden Sie an der Algarve zuhauf.

Auf einem Einkaufsbummel an der Algarve wird garantiert jeder fündig: Rund um Faro, Lagos und Albufeira gibt es moderne Shoppingmalls und Outlets, in denen Mode, Schmuck, Schuhe und Taschen zahlreicher Marken und Designer angeboten werden. In den hübschen Einkaufsstraßen der Städte laden kleine Geschäfte zum Stöbern ein: Keramikkunst, geflochtene Körbe, Korkwaren, Holzkunst oder auch Delikatessen wie Olivenöl, regionale Weine, Honig und kandierte Früchte sind ein Stück Portugal, dass Urlauber gerne mit nach Hause nehmen.

Nachtleben

Nachtleben Algarve Albufeira

Vor allem Albufeira ist für sein Nachtleben bekannt.

Die Algarve ist nicht nur für ihre feinsandigen Strände bekannt, sondern auch für das einzigartige Nachtleben. Die Ferienorte bieten allesamt gemütliche Cafés und Bars, insbesondere Albufeira lockt mit einer bunten Partymeile: Auf der lebhaften Hauptstraße reihen sich angesagte Clubs, moderne Diskotheken, urige Pubs und schicke Restaurants aneinander. Hier gibt es für jeden die passende Location – ob exklusiv oder günstig, für alle Altersklassen. Das Publikum ist gemischt, insbesondere britische, irische, niederländische und deutsche Touristen feiern, bis die Sonne wieder aufgeht.

3 Erstaunliche Fakten über die Algarve

Wussten sie eigentlich, dass

  • die Portugiesen den Tee nach England gebracht haben? Tee in Europa gab es zuerst in Portugal, Katharina von Braganza, die im 16. Jahrhundert Karl II von England heiratete, brachte den Tee schließlich nach England.
  • Portugiesisch eine Weltsprache ist? Rund 250 Millionen Menschen sprechen Portugiesisch als Muttersprache, darunter die Einheimischen in Brasilien, Angola und natürlich Portugal.
  • Portugal das älteste Land von Europa ist? Im Jahr 1139 wurde der erste König Portugals benannt, Alfonso Henriques. Vorher stand Portugal unter der Herrschaft eines muslimischen Kalifats.

Berühmtheiten von der Algarve

Miguel Alexandre, deutsch-portugiesischer Filmregisseur, wurde 1968 in Faro geboren.
Er ist für seine Fernsehfilme bekannt: „Die Frau vom Checkpoint Charlie“ (2007) oder „Schicksalsjahre“ (2011). Der Film „Grüße aus Kaschmir“ (2004) wurde mit dem Adolf-Grimme-Preis ausgezeichnet.

Filipa Sousa, portugiesische Sängerin, wurde 1985 in Albufeira geboren.
Sie gewann im Jahr 2012 den Musikwettbewerb Festival da Canção und trat beim Eurovision Song Contest 2012 in Baku für ihr Heimatland an.

João José Pontes Campos, ehemaliger portugiesischer Mittel- und Langstreckenläufer, wurde 1958 in Albufeira geboren.
Seine Erfolge unter anderem: fünfmaliger portugiesischer Meister über 1500 m, einmal über 800 m und einmal über 10.000 m, zudem wurde er 1989 Hallenmeister über 3000 m.

Beste Reisezeit für die Algarve

Die Algarve besticht mit einem ganzjährig milden Klima. Die beste Reisezeit ist von Frühling bis Herbst, wenn die Natur rund um den Süden Portugals sich von ihrer schönsten Seite zeigt. Sightseeing bei Temperaturen von etwa 21 Grad sind von März bis Mai möglich, während die Monate Juni bis Oktober mit Temperaturen weit über 20 Grad ideal für Strandurlaub an der Algarve sind. Im Winter liegen die Durchschnittstemperaturen bei angenehmen 15 Grad, die Ferienorte sind weitestgehend leer gefegt, es herrscht Ruhe pur!

Video – Algarve Must Sees

Top Reise Deals Algarve
Deal algarve Portugal Club Maria Luisa7 Tage inkl. FlugClube Maria Luisa Albufeira Algarve Schnäppchen
3* Clube Maria Luisa an der Algarve
Deal Algarve Hotel Tui Blue Praia de Falesia7 Tage inkl. Flug, HP u. HoteltransferErwachsenen Hotel-Tipp an der Algarve Hotel TUI Blue Falesia
Hotel TUI Blue Falesia an der Algarve
Deal Hotel Tivoli Marina Algarve7 Nächte inkl. Flug, Frühstück und MIETWAGENMega Angebot: Hotel Tivoli Marina an der Algarve
Hotel Tivoli Marina an der Algarve
Deal Algarve Hotel MosAlgarve Urlaub direkt am Strand im Hotel Clube Porto MosJetzt Portugal Frühbucher Schnäppchen sichern
Algarve Urlaub direkt am Strand im Hotel Clube Porto Mos
Deal Portugal Algarve Hotel Pinhal do SolMaifeiertage an der Algarve im Hotel Pinhal do Sol verbringenExtrem günstig: Jetzt Portugal buchen!
Maifeiertage an der Algarve im Hotel Pinhal do Sol verbringen
Mehr zum Thema Reisen an die Algarve
Portugal

Portugal liegt im Südwesten der Iberischen Halbinsel und hat mit der zerklüfteten Küste der Algarve, den quirligen Städten am Atlantischen Ozean und den reizvollen mediterranen Landschaften im Binnenland eine Fülle an Attraktionen zu bieten.

Reisen Portugal