Rundreisen Namibia–
Abenteuerurlaub mit Wildnis und Kultur

Tauchen Sie ein in eine fremde und aufregende Welt voller Kontraste und lassen Sie sich von den verschiedenen Gerüchen und Farben der Natur in den Bann ziehen. Gehen Sie auf abenteuerliche Safari und beobachten Sie Elefanten, Wildkatzen und Nashörner in ihrer natürlichen Umgebung, lernen Sie die Ju/‘Hoansi-San, eines der ältesten Buschvölker der Welt, hautnah kennen und besuchen Sie die bunte Stadt Windhoek. Namibia, das Land im Süden Afrikas, ist mit seiner grotesken Namib-Wüstenlandschaft, den vielen Nationalparks, den wilden Flüssen und der artenreichen Tierwelt ein ideales Reiseziel für eine spannende Rundreise – für Abenteurer, Backpacker, Weltenbummler und Naturliebhaber.

In etwa neuneinhalb Flugstunden von Deutschland aus erreichen Sie die Schönheit Südafrikas und werden ganzjährig mit einem angenehmen bis heißen Klima belohnt. Insbesondere die Monate von Mai bis September sind aufgrund der Durchschnittstemperaturen von etwa 25 Grad eine beliebte Reisezeit. In der Regenzeit, zwischen Dezember und April, fällt der meiste Niederschlag, der jedoch eher kurz und heftig ist.

Entdecken Sie Namibia auf einer Rundreise: Das facettenreiche Land verzaubert Sie mit einer kontrastreichen Natur, exotischen Tieren, malerischen Kolonialstädten mit deutschen Einflüssen und dem quirligen Windhoek. Wandern Sie mit einem ortskundigen Guide durch die Wildnis, kommen Sie Giraffen und Geparden ganz nah, gehen Sie auf Big 5-Safari im Etosha Nationalpark und lernen Sie die traditionelle Kultur der San kennen. Übernachten Sie in preiswerten Pensionen, gemütlichen Gästehäusern, ausgefallenen Lodges, komfortablen Hotels oder auf naturnahen Campingplätzen. Ob als Selbstfahrer mit dem Mietwagen oder Wohnmobil oder auf Gruppenreise – bei Reise.de finden Sie garantiert Ihre ganz persönliche Wunschreise durch Namibia. Warten Sie nicht länger, lernen Sie die Perle Südafrikas kennen und lieben.

Namibia Rundreisen:
Wunschroute individuell und günstig zusammenstellen!

Auf einer Rundreise haben Sie die Gelegenheit, die landschaftliche und kulturelle Schönheit von Namibia und die herzliche Gastfreundschaft hautnah zu erleben: Stellen Sie sich Ihre persönliche Traumreise mit unseren verschiedenen Reisekompositionen flexibel selbst zusammen, buchen Sie Flüge und kombinieren Sie passende Unterkünfte entlang Ihrer Wunschroute. So sind Sie unabhängig und können daher spontan länger an einem Ort bleiben, wenn es Ihnen besonders gut gefällt. Mit einem Mietwagen oder Wohnmobil können Sie das Land nach Herzenslust und auf eigene Faust erkunden.

Als Alternative zur individuellen Rundreise bieten wir Ihnen eine Auswahl an vorgefertigten Routen, auf denen Sie Namibias Höhepunkte als Selbstfahrer mit dem Mietwagen, Wohnmobil oder auf einer Gruppenrundreise erleben können. Selbstverständlich wurden die Routenvorschläge mit viel Liebe und Detailwissen von unseren Reiseexperten zusammengestellt und können auf Wunsch meist auch individuell verändert und erweitert werden.

Nutzen Sie die verschiedenen Kompositionen und profitieren Sie von günstigen Reisepreisen für Ihren Abenteuerurlaub in Namibia: Durchstöbern Sie unsere Last-Minute-Angebote und schnappen Sie sich einen attraktiven Flug oder sparen Sie bei einer frühzeitigen Buchung mit unseren Frühbuchervorteilen. So haben Sie Ihr Reisebudget stets im Überblick und können sich optimal auf das Erlebnis Südafrika vorbereiten und vor allem vorfreuen.

Namibia

Nutzen Sie die vielfältigen Angebote und Rabatte von Reise.de und stellen Sie sich Ihre persönliche Traumreise zusammen.

Abenteuer Rundreise durch Namibia:
Wildnis-Safari, Wüsten-Touren und Nationalparks

Elefanten, Nashörner, Büffel, Löwen und Leoparden – die berühmten Big 5 können Sie auf einer Safari in Namibias Wildnis hautnah beobachten: Wagen Sie das unvergessliche Abenteuer im weltberühmten Etosha Nationalpark, fahren Sie mit einem Ranger im Jeep durch die Savanne, lauschen Sie den verschiedenen Tiergeräuschen und lassen Sie den Blick über die atemberaubende Landschaft schweifen. Übernachten Sie in einer Lodge inmitten der Wildnis und machen Sie einen Abstecher in das Dorf der Ju/‘Hoansi-San, den Ureinwohnern Namibias, und erfahren Sie mehr über die Kultur des Landes.

Ein weiteres Naturhighlight, das Sie auf Ihrer Rundreise durch Namibia nicht verpassen sollten, ist die beeindruckende Namib-Wüste, die älteste Wüste der Welt mit einer Ausdehnung von rund 50.000 Quadratkilometern. Besonders sehenswert ist das Sossusvlei, eine Salzpfanne, die mit etwas Glück alle zehn Jahre durch Regenwasser zum See wird, sowie das Dead Vlei mit seinen uralten Kameldornbäumen. Hier befindet sich auch die bekannte „Big Daddy“, die mit rund 300 m Höhe zu den weltweit höchsten Sanddünen gehört.

Die vielen Nationalparks und privaten Reservate Namibias nehmen eine Gesamtfläche von über 40 % des Landes ein. Daher ist ein Besuch in verschiedenen Nationalparks und Naturreservaten Pflicht während einer Namibia Rundreise. Zu den Highlights gehören der Etosha Nationalpark im Norden des Landes, der Namib Naukluft Nationalpark in der Namib Wüste, der Waterberg Plateau Nationalpark mit dem imposanten Tafelberg und der Bwabwata Nationalpark, der insbesondere für Big 5-Safaris bekannt ist.

Namibia

Gehen Sie in Namibia auf Abenteuer – Safari und kommen Sie den BIg 5 ganz nah.

Kultur auf einer Namibia Rundreise:
Von Windhoek über Swakopmund bis nach Lüderitz

Neben der farbenfrohen und beeindruckenden Natur Namibias lohnt es sich zudem, auf Kultur- und Städtereise zu gehen. Insbesondere die alten Kolonialstädte mit deutschen Einflüssen sind sehenswert. Im Städtchen Swakopmund am Atlantik, gleichzeitig die deutscheste Stadt in Namibia, erinnert eine lange Strandpromenade an die Nordsee. Die Straßen von Swakopmund sind gepflegt und im Brauhaus kommt typisch deutsche Hausmannskost auf den Tisch. In Lüderitz, einer Stadt auf einem Granitfelsen im Süden des Landes, prägen liebevoll restaurierte Häuser im Jugendstil das Stadtbild. In Namibias Hauptstadt Windhoek wartet eine bunte Mischung aus historischen Gebäuden und moderner Architektur. Entlang der Independence Avenue sind noch einige Gebäude im wilhelminischen Stil zu finden.

Beim Blick in die Speisekarten der Restaurants stellen Sie schnell fest, dass gutbürgerliche Hausmannskost aus Deutschland in Namibia sehr beliebt ist. So finden Schnitzel, Rouladen und Sauerkraut bereits seit Jahren großen Anklang. Und auch Bier wird in Namibia gerne getrunken. Die Biersorten ähneln geschmacklich meist sogar denen von deutschen Brauereien, lediglich der Alkoholgehalt ist meist geringer. Natürlich darf die traditionelle Küche Namibias nicht fehlen: Kosten Sie während Ihrer Rundreise unbedingt landestypische Spezialitäten wie Biltong, ein Trockenfleisch vergleichbar mit Schwarzwälder Schinken. Besonders beliebt sind neben Fisch auch Fleischgerichte aus Rind, Schwein und Lamm, aber auch ausgefallene Sorten wie Krokodil, Strauß oder Antilope landen in Namibia öfters in der Pfanne und sollen ausgezeichnet schmecken.

Windhoek

Windhoek bietet eine Mischung aus historischen Bauten und moderner Architektur.

Abenteuerliche Namibia Rundreisen bei Reise.de buchen

Haben Sie Lust auf Abenteuer, Safari und Wildnis? Möchten Sie fremde Kulturen kennenlernen und zauberhafte Kolonialstädte mit deutschen Einflüssen erkunden? Buchen Sie bei Reise.de Ihre Rundreise nach Namibia. Das Land im Südwesten Afrikas verzaubert Sie mit einer farbenfrohen Natur, einer artenreichen Tierwelt und wunderschönen Städten. Entdecken Sie Namibia auf eigene Faust mit dem Mietwagen oder Wohnmobil und stellen Sie flexibel Ihre Wunschroute zusammen oder entscheiden Sie sich für unsere vorgefertigten Reisekompositionen für Selbstfahrer oder als Gruppenrundreise. Auf Wunsch erstellen wir Ihnen auch eine maßgeschneiderte Rundreise, abgestimmt mit Ihren Interessen, zusammen.