Site Guide

see also: Style Guide

Page Settings

Neue Seite anlegen

  1. Title + WP Title 2

    Der Title wird für sämtliche automatisch generierten Links als Linktext genutzt. Bei Destinations-Seiten ausschließlich den Namen der Destination angeben, unabhängig von der reisart etc.
    WP Title 2 wir als Hauptüberschrift (h1) auf der Seite selbst verwendet.

  2. Beitragsbild

    Das Beitragsbild wird meist bei automatischen generierten Kacheln gezogen. Sollte bei den Destinationen in jedem Fall gesetzt werden. Siehe „Weitere Ziele

  3. SEO Settings

    Meta Description + Title sollte klar sein.
    Der Tab Links kann dazu verwendet werden, um Autolinking auf die jeweilige Seite zu aktivieren. Trägt man zB „Reisen nach Deutschland“ ein, würde auf anderen Seiten immer nach diesem Wortlaut gesucht und bei einem Treffer entsprechend ein interner Link erstellt.

  4. Custom Settings

    Verschiedene Seitenbestandteile ein- oder ausblenden.

geoData

Das neue Geo Area Management. Kann bei so gut wie allen Seitenarten verwendet werden (Pages, Posts, Deals, Images)

Es müssen von Kontinent bis zur gewünschten Region alle Zwischenschritte gewählt werden.

Beispiel Offenbach: Europa + Deutschland + Hessen + Rhein-Main-Gebiet + Offenbach

Übersichtsseite der geoData

Custom Settings

Shortcodes

Section Shortcode

Shortcode zum Beginnen einer neuen Section.
sectionSection-Content/section

Optionale Parameter

  • id=“section-id“
  • class=“section-class“
  • image=“image.jpg“
  • image_size=““
  • blur=“off“

Section mit Background-Image (Banner)

section image="image.jpg"Section-Content/section
Ist der Parameter image=““ gesetzt, wird der Parameter id=““ ignoriert, da die Section automatisch den Image-Namen als id bekommt.

blur Parameter

Default: blur=“on“
Ausschalten: blur=“off“

image_size Parameter

Mit image_size=““ können verschiedene Größen des Bildes verwendet werden. Um Bandbreite zu sparen, sollte die Größe möglichst auf dem Standard-Wert image_size=“sm“ belassen werden. Falls der Parameter blur=“off“ verwendet wird, macht es Sinn eine größere Version des Bildes zu verwenden, da das Bild ansonsten verpixelt ausgegeben wird. Mögliche weitere Größen sind:

  • image_size=“xs
    100×57 px
  • image_size=“sm“ (Standardwert)
    480×275 px
  • image_size=“md
    768×440 px
  • image_size=“lg
    960×550 px
  • image_size=“xl
    1260×722 px
  • image_size=“full
    Original Bilddatei. Achtung: Kann sehr groß sein! Nur verwenden, wenn die Größe des Original-Bildes bekannt ist.

Schmale Section für besser lesbaren Text

section class="section-text"Section-Content/section

Dies ist eine Image-Section (Banner)

Verwendeter Shortcode:
section blur="off" image="Bretagne-Frankreich-Meer.jpg" image_size="lg"/section

Das Bild ist nicht verschwommen, weil blur=“off“ verwendet wurde

Dies ist eine Section

Verwendeter Shortcode:
section/section

Hier kann man zB auch einfach FM360 Channels einfügen.

Dies ist eine Text Section

Verwendeter Shortcode:
section class="section-text"/section

Weit hinten, hinter den Wortbergen, fern der Länder Vokalien und Konsonantien leben die Blindtexte. Abgeschieden wohnen sie in Buchstabhausen an der Küste des Semantik, eines großen Sprachozeans.

Ein kleines Bächlein namens Duden fließt durch ihren Ort und versorgt sie mit den nötigen Regelialien. Es ist ein paradiesmatisches Land, in dem einem gebratene Satzteile in den Mund fliegen.

Nicht einmal von der allmächtigen Interpunktion werden die Blindtexte beherrscht – ein geradezu unorthographisches Leben. Eines Tages aber beschloß eine kleine Zeile Blindtext, ihr Name war Lorem Ipsum, hinaus zu gehen in die weite Grammatik.

Similar Pages Shortcode

Interne Verlinkung von Seiten mit Bbild und/oder Textauszug und Button anhand der Page-IDs. Seiten, die kein Beitragsbild gesetzt haben, werden nicht angezeigt.

  • Der Textauszug muss in das gleichnamige Textfeld auf der jeweiligen auszugebenden Seite erstellt werden (ggf. muss die Box ganz oben rechts über „Ansicht anpassen“ eingeschaltet werden).
  • Das Beitragsbild wird ebenfalls von der jeweiligen Seite verwendet. Ist kein Bild gesetzt, wird die Seite nicht angezeigt.

Benötigter Parameter

  • id=“1,2,3,4″ (Page-IDs müssen Kommagetrennt angegeben werden.)

Optionale Parameter

  • headline=“Meine Headline“
  • button=““
    • button=“Mein Buttontext“ (Buttontext manuell ändern.)
    • button=“title“ (Titel der jeweiligen Seite als Buttontext setzen.)
  • text=“off“ (Text ausblenden > Nur Bild + Button)
  • image=“off“ (Bild ausblenden > Nur Text + Button)

Beispiel

similar-pages id="1005,1284,1585,1507,696" headline="Die beste Headline aller Zeiten" button="title" text="off" gibt folgendes aus:
Die beste Headline aller Zeiten

Snippet Shortcode

Mit dem Snippet Shortcode lassen sich unter dem Menüpunkt Snippets erstellte Inhalte beliebig auf anderen Seiten ausgeben, ohne den Inhalt jedes Mal neu schreiben oder kopieren zu müssen, wenn der Inhalt mehrfach benötigt wird. Die Inhalte können wiederum ebenfalls Shortcodes (zB Sections, FM360, etc.) enthalten.
snippet id="snippet-id"

Tipp: Auf der Bearbeitungsseiten der Snippets wird in der rechten Spalte der jeweilige zu verwendende Shortcode angezeigt (Copy & Paste).

Snippets im Theme

Es besteht die Möglichkeit Snippets im Theme einzubauen. Siehe zum Beispiel die Badges über dem Footer hier. Bei Bedarf an Boris wenden.

Beispiel

Verwendeter Shortcode snippet id="18" gibt das Snippet ID 18 „Section Hotline“ inklusive des dort hinterlegten Section-Shortcodes aus:

Glyphicon Shortcode

Icon im Content einbinden.
Icons und Iconsets siehe http://glyphicons.com/
glyphicon icon="glyphicons-sunglasses"

Optionale Parameter

  • iconset=““ (Ändern des Iconsets zu den folgenden)
    • glyphicons Standard Glyphicons Iconset
    • social Social Icons (FB, G+, etc.)
    • halflings Für sehr kleine Schriftgrößen optimierte Icons
    • filetypes Icons für verschiedene Datei-Typen (png, psd, txt, u.v.m.)
  • wrap=““ (HTML-Tag ändern in zB em, strong, small, etc. Standard ist span)
  • fontsize=““ (Schriftgröße anpassen. Möglich mit beliebigen absoluten oder relativen Werten: px, em, %, etc.)
  • id=““
  • class=““ (zB ändern der Schrfitfarbe mit text-primary/text-info etc.)
  • link=““ ()

Beispiel

Wechsel zum Iconset social mit class text-primary:
glyphicon iconset="social" icon="social-instagram" fontsize="250px" id="instagram-icon" class="text-primary"

Verwendung als Icon-Button mit link, title und den Button-Klassen:
glyphicon icon="glyphicons-arrow-up" class="btn btn-info btn-lg" link="#glyphicon-sc" title=""

Divider Shortcode

Shortcode für Trennlinie mit mittigem Icon.
divider

Optionale Parameter

  • icon=“glyphicons-iconname“
  • id=“id“
  • link=“linkziel“
  • title=“linktitle“

Icon ändern

Icons siehe http://glyphicons.com/
divider icon="glyphicons-sun"

Link hinzufügen

Icon wird verlinkt. Link-Ziel mit link=““, Link-Title mit title=““ setzen.
divider icon="glyphicons-sunglasses" link="#divider-sc" title=""

Newsletter Shortcode

Einfügen des Newsletter-Formulares
newsletter
…oder des Partner-Newsletter-Formulares
newsletter-partner

Beispiel

Jetzt für den Newsletter anmelden!

Image Panel (Noch kein Shortcode)

Super Headline

Bester Text überhaupt

Panel Heading Link

Alles zusammen

Mit Text, Headline, Link und alles was das Herz begehrt.

FM360

FM360 Shortcode

Einfügen von beliebigen FM360 Channels (Reiseangebote) via Shortcode. Der Shortcode sollte immer innerhalb eines Section-Shortcodes (auch gerne mit Image-Section) verwendet werden, abgesehen von den Top-Boxes.

Parameter bei der Nutzung von Kampagnen

Kampagnen sind automatisiert erstellte Angebote, die auf unterschiedliche Reisearten/Verwendungszwecke abzielen und für unterschiedlichste Destinationen existieren.

  • file=“kampagnenname/destination.html“
  • marker=“#“ (Wahl des Layouts. Übersicht s.u.)

Aktuell vorhandene Kampagnen:

  • Pauschalreisen: pauschal

In Kürze werden weitere Kampagnen folgen (All Inclusive, Nur Hotel, Last Minute etc).

Parameter bei speziellen Angeboten

Hier entfällt der Kampagnenname und der Marker. Solche Angebot werden meist von unseren Reiseexperten gezielt für spezielle Seiten erstellt.

  • file=“dateiname.html“

Beispiel: Angebot aus Kampagne verwenden

Angebot für die Seite Pauschalreisen Mallorca in Kombination mit Bild-Section (Hintergrundbild) einbinden:
section image="pauschalreisen-mallorca.jpg"
fm360 file="pauschal/mallorca.html" marker="4"
/section

Unsere Preis-Tipps
  • Top Angebote zum besten Preis
  • Pauschalreisen inkl. Flug
Die günstigsten Angebote

FM360 Angebots-Layouts

Es stehen diverse Layouts für Angebote zur Auswahl. Diese können anhand von marker=““ mit Hilfe des FM360 Shortcodes gewählt werden.
Die Marker sind folgend aufgelistet. Einige besondere Templates können nicht automatisiert erstellt werden bzw. es würde keinen Sinn ergeben.

T04 3er Boxen (top-boxes)

  • marker=“1″
  • Angebote: 3
  • Sortierung: 1. Preis, 2. Bewertung, 3. Wunscherfüllung

T08 Top5 (top5-table)

  • marker=“2″
  • Angebote: 5
  • Sortierung: Bewertung

T10 Tipp (expert-tipp)

  • marker=“3″
  • Angebote: 1
  • Sortierung: Wunscherfüllung (Position 2)

T12 Angebotsliste (offers-table)

  • marker=“4″
  • Angebote: 10
  • Sortierung: Preis (ab Position 2)

T12-2 Angebotsliste breit (offers-table-full)

  • marker=“5″
  • Angebote: 10
  • Sortierung: Preis (ab Position 2)

T17 3er/4er Angebotsboxen (offers-flip)

  • marker=“6″
  • Angebote: 3
  • Sortierung: Preis + Bewertungen (ab Position 3)

T19 Mitarbeiter-Tipp (expert-tipp-detail)

  • marker=“7″
  • Angebote: 1
  • Sortierung: Wunscherfüllung (Position 3)

T22 3er/4er Angebotsboxen (offers)

  • marker=“8″
  • Angebote: 3
  • Sortierung: Preis + Bewertungen (ab Position 3)

Folgend die Ausgabe aller verfügbaren Angebots-Layouts

T04 3er Boxen

Marker: 1

Preis-Hit
7 Tage in S´Arenal Leblon
ab
201
inklusive
Flug
7 Tage in S´ArenalLeblon
Preis-Hit
Kunden-Tipp
7 Tage in Palma de Mallorca Hotel Es Princep
ab
860
inklusive
Flug
7 Tage in Palma de MallorcaHotel Es Princep
Kunden-Tipp

T08 Top5

Marker: 2

Die aktuellen Lieblingsreisen unserer Kunden
1 Es Capdellá (Calviá)
7 Tage inkl. ÜF & Flug
ab
1234
2 Esporles
7 Tage inkl. ÜF & Flug
ab
628
3 Palma de Mallorca
7 Tage inkl. Ü & Flug
ab
1138
4 Maria de la Salut
7 Tage inkl. Ü & Flug
ab
295
5 Puigpunyent
7 Tage inkl. ÜF & Flug
ab
551

T10 Tipp

Marker: 3

Pssssst…

Porto Cristo Tipp von unseren Experten

Hier könnte Dein Text stehen. Hier könnte Dein Text stehen. Hier könnte Dein Text stehen. Hier könnte Dein Text stehen. Hier könnte Dein Text stehen.

ab
208
Porto Cristo ab 208 € Porto Cristo


Porto Playa II
Mallorca

7 Tage Ü inkl. Flug, Transfer & Zug zum Flughafen

Zum Angebot
Alle Mallorca-Reisen »

T12 Angebotsliste

Marker: 4

Unsere Preis-Tipps
  • Top Angebote zum besten Preis
  • Pauschalreisen inkl. Flug
Die günstigsten Angebote

T12-2 Angebotsliste breit

Marker: 5

Tabellen-Überschrift

T17 3er/4er Angebotsboxen

Marker: 6

Cala d´Or Cala d´Or
7 Tage ÜF & Flug ab 282 €


BLUE SEA CLUB MARTHA´S RESORT
Spanien, MALLORCA

81% 5,4 (6,0) 225 Bewertungen

Jetzt buchen
Magaluf (Magalluf) Magaluf (Magalluf)
7 Tage Ü & Flug ab 286 €


SOTAVENTO
Spanien, MALLORCA

80% 5,4 (6,0) 225 Bewertungen

Jetzt buchen
Porto Petro Porto Petro
7 Tage Ü & Flug ab 286 €


NIU D´AUS
Spanien, MALLORCA

100% 5,4 (6,0) 225 Bewertungen

Jetzt buchen

T19 Mitarbeiter-Tipp

Marker: 7

Pssssst…

Porto Cristo Tipp von unseren Experten

Hier könnte Dein Text stehen. Hier könnte Dein Text stehen. Hier könnte Dein Text stehen. Hier könnte Dein Text stehen. Hier könnte Dein Text stehen.

ab
208
Porto Cristo ab 208 € Porto Cristo


Porto Playa II
Mallorca

7 Tage Ü inkl. Flug, Transfer & Zug zum Flughafen

Zum Angebot
Alle Mallorca-Reisen »

T22 3er/4er Angebotsboxen

Marker: 8

Blue Sea Club Martha´s Resort in Cala d´Or ab 282 € Cala d´Or

81%


Blue Sea Club Martha´s Resort

Zum Angebot
Sotavento in Magaluf (Magalluf) ab 286 € Magaluf (Magalluf)

80%


Sotavento

Zum Angebot
Niu d´Aus in Porto Petro ab 286 € Porto Petro

100%


Niu d´Aus

Zum Angebot