Top 5 Nationalparks USA

In den USA gibt es 58 Nationalparks, der älteste von ihnen ist der Yosemite Nationalpark, welcher 1871 entstand. Die amerikanischen Nationalparks beeindrucken durch ihre gigantischen Landschaften und einzigartigen Tierwelten.
Inhaltsverzeichnnis

Great Smoky Mountains

Der Great Smoky Mountains Nationalpark liegt im US-Bundesstaat Tennessee und zählt zu den ältesten Gebirgen der Welt. Das Aushängeschild und Symboltier des Parks ist der Schwarzbär. Weiterhin ist der Park Lebensraum für Fledermäuse, Murmeltiere und den Rotwolf, welcher vom Aussterben bedroht ist. Aufgrund der enormen Größe des Parks bieten sich hier Autotouren an, aber auch Fahrradtouren oder Wanderungen sind sehr beliebte Aktivitäten. Außerdem kann im Great Smoky Mountains Nationalpark geangelt und gepicknickt werden oder auch an Wasserfall-Wanderungen teilgenommen werden. Campingplätze sowie Lodges stehen zur Verfügung, sollten aber am besten bereits im Voraus reserviert werden.

Great Smoky Mountains

  • Beste Reisezeit: Mai bis September
  • Größe: 2.114 km²

Yellowstone Nationalpark

Der Yellowstone Nationalpark gehört zu den bekanntesten weltweit und hat zahlreiche Events, Attraktionen und Naturphänomene zu bieten. Im Yellowstone Nationalpark können verschiedene Road Trips unternommen werden, Sie können bei einem richtigen Rodeo zuschauen, geführte Touren per Bus, Van, Wanderung oder auch auf Pferderücken sind möglich und geben ganz besondere Eindrücke in die Natur. Die Artenvielfalt ist riesig und reicht von amerikanischen Bisons, Grizzlybären und Schwarzbären über Wölfe und Kojoten bis hin zu Elchen, Wapitis, Dickhornschafe und Weißkopfseeadlern (das Wappentier der USA) und vielem mehr. Außerdem ist die Landschaft geprägt von Geysiren und heißen Quellen sowie Wasserfällen, Wald und dem Yellowstone Lake, dem größten Bergsee Nordamerikas.An Unterkünften mangelt es nicht, von historischen bis modernen Hotels und 12 Campingplätzen ist alles dabei. Auch während eines längeren Roadtrips

Yellowstone Nationalpark USA

  • Beste Reisezeit: Juli bis September
  • Größe: 8.983 km²

Yosemite Nationalpark

Der Yosemite Nationalpark beeindruckt durch seine atemberaubende Landschaft. Fantastische Felsformationen, mehrere hundert Meter hohe Wasserfälle, riesige Sequoias (Mammutbäume) und vieles mehr prägen die Landschaft dieses berühmten Nationalparks. Auch die tierischen Vorkommen sind äußerst artenreich. Allein 262 Vogelarten wurden im Yosemite Park dokumentiert, hinzukommen die Fisch- und Reptilienarten, die im Park beheimatet sind. Doch auch Füchse, Fledermäuse und Rehe bewohnen den Yosemite Park. Besonders hervorzuheben sind jedoch die Bären und Berglöwen, die die Tierwelt des Parks bereichern.

Was die Aktivitäten angeht, so bleiben hier keine Wünsche offen. Ob Touren mit dem Auto, dem Fahrrad oder Wandern, Backpacking, Birdwatching, Angeln oder Touren zu Pferd, jeder kann den faszinierenden Park auf seine eigene Weise erkunden.Camping ist hier besonders beliebt und es muss auch nicht zwingend immer ein Platz vorher gebucht werden. Beachten Sie die Vorschriften zum Wildcampen in den USA.

Yosemite Nationalpark

  • Beste Reisezeit: Juni bis September
  • Größe: 3.000 km²

Grand Canyon

Der Grand Canyon Nationalpark ist zweifelsohne einer der bekanntesten Nationalparks weltweit. Die Felsen und teilweise über einen Kilometer tiefen Schluchten bieten einen atemberaubenden Anblick. Der Park ist in vier Teile geteilt, den „South Rim“, „West“, „East“ und den „North Rim“. Es gibt verschiedene Touren für die jeweiligen Teile sowie Besonderheiten, wie den Grand Canyon Sky Walk, welcher im westlichen Teil lokalisiert ist. Weiterhin werden Helikopterflüge über den Park angeboten oder auch Rafting-Touren mit dem Boot. Zu den Tieren, die im Nationalpark beheimatet sind zählen Elche, Fledermäuse, Bisons, Berg Löwen und viele mehr. Übernachtungen sollten unbedingt im Voraus gebucht werden.

Grand Canyon Nationalpark

  • Beste Reisezeit: April, Mai und Oktober
  • Größe: knapp 5.000 km²

Glacier Nationalpark

Bekannt ist der Glacier Nationalpark vor allem wegen seiner Vielzahl von Gletschern und wird auch „steinerne Krone des Nordwestens“ genannt. Doch der Park bietet noch weitaus mehr: wunderschöne Bergseen, Wälder und schroffe Gipfel. Ein einmaliges Erlebnis ist die Fahrt auf der bekannten „Going-to-the-sun Road“, welche einmal quer durch den Park führt. Weitere beliebte Aktivitäten sind geführte Wanderungen, der Besuch der „Discovery Cabin“ sowie Wanderungen auf den zahlreichen Wanderwegen, Bootstouren oder auch eine geführte Tour auf dem Pferderücken. Die Tierwelt ist ebenso vielfältig wie die Landschaft. Fledermäuse, Bären, Biber, Elche, Luchse, Berglöwen und viele mehr sind im Glacier Nationalpark beheimatet. Als Übernachtungsmöglichkeiten bieten sich Hotels, Motels oder auch Campingplätze an.

Glacier Nationalpark

Wenn Tiere zu Touris werden ;)

  • Beste Reisezeit: Juli und August
  • Größe: 4.100 km²

Video – Nationalparks im Westen der USA

Top Reise Deals USA
Deal Florida Ramada Gateway Hotel13 Tage inkl. FlugFlorida Hotel Ramada Gateway Orlando
Ramada Gateway Kissimmee in Florida
Deal Hotel Wyndham Garden NYC5 Nächte inkl. FlugFrühbucher-Städtereise Tipp New York im Hotel Wyndham Garden
Wyndham Garden Chinatown in New York City

Beliebter Urlaub in Top 5 Nationalparks USA

Surfurlaub USA

Buchen Sie bei Reise.de Ihren Surfurlaub in die USA und erleben Sie den Wellenritt Ihres Lebens. Das Land der unbegrenzten Möglichkeiten gehört zu den Surfhochburgen weltweit. Insbesondere die kalifornische Küste und die Strände auf Hawaii bieten beste Voraussetzungen für ein unvergessliches Surfabenteuer an den schönsten Surfspots der Welt.

Surfurlaub USA
Pauschalreisen USA

Erfüllen Sie sich Ihren Traum und entdecken Sie die USA mit allen Ihren Facetten. Egal ob Sie sich für die Küsten, das Landesinnere oder die Inseln von Hawaii entscheiden, es erwarten Sie Traumstrände, Palmen und türkisblaues Meer, beeindruckende Berglandschaften und Nationalparks, aufregende Großstädte und vieles mehr.

Pauschalreisen USA
Individualreisen USA

Welcome to the USA! Wildwest-Abenteuer, Nationalparks, sonniges Kalifornien, das exotische Inselparadies Hawaii und faszinierende Metropolen wie New York City, das erwartet Sie hier. Die USA sind nicht umsonst eines der beliebtesten Ziele für Individualreisende aus der ganzen Welt.

Individualreisen USA
Städtereisen USA

Städtereisen in die 50 ★ der USA - buchen Sie mit Reise.de Ihren Städtetrip in die USA ► Bestpreisgarantie auf Reise.de

Städtereisen USA
Rundreisen USA

Erleben Sie die Faszination der USA - Preiswerte Reisen und Urlaubsangebote für Ihre Rundreise in die USA finden Sie auf Reise.de!

Rundreisen USA
Fernreisen USA

Erschwinglich Urlaub machen in den USA - Erweitern Sie Ihren Horizont - Die günstigsten Reiseangebote finden Sie auf Reise.de!

Fernreisen USA
Reisen USA

Reisen Sie Ihren Traum ★ Reiseangebote für jeden Geldbeutel, ob Tellerwäscher oder Millionär ★ Entdecken Sie die Staaten mit ► Reise.de!

Reisen USA
Aktuelle Reise-News Top 5 USA
In New York City kann man bald am Strand flanieren
In New York City kann man bald am Strand flanieren
USA: Regierungs-Shutdown macht auch Reisenden Probleme
USA: Regierungs-Shutdown macht auch Reisenden Probleme
Paris Eifelturm Die am meisten bereisten Länder der Welt
Die am meisten bereisten Länder der Welt