Städtereisen Spanien: Kultur, Strände und mediterranes Flair in Europa

Entdecken Sie Spaniens schönste Metropolen auf einer Städtereise: Das pulsierende Leben in Barcelona und der Hauptstadt Madrid wartet mit spannender Geschichte, kulturellen Sehenswürdigkeiten, Shoppingvergnügen und kulinarischen Höhepunkten.

Genießen Sie das mediterrane Flair, die malerischen Gassen und Plätze in Sevilla oder Bilbao, lernen Sie landestypische Traditionen und Bräuche kennen, besuchen Sie musikalische Festivals, Museen sowie Galerien und lassen Sie sich von der Mentalität der Spanier fesseln. Bei Paella und einer kühlen Sangria können Sie sich zudem vom spanischen Leben in Alicante in den Bann ziehen lassen.

Inhaltsverzeichnis – Städtereisen Spanien

Sagrada Familia, Barcelona

Die Sagrada Familia ist Wahrzeichen und berühmteste Sehenswürdigkeit Barcelonas.

Mit einer traumhaften Küstenlage bieten Städte wie Málaga, Marbella, Valencia, Barcelona oder Bilbao zudem paradiesische Badestrände für Sonnenhungrige und Wassersportler. So lässt sich Ihre kulturelle Städtereise perfekt mit einem erholsamen Strandurlaub kombinieren. Party und Kultur, insbesondere für Junge und Junggebliebene, warten in Lloret de Mar.

Buchen Sie Ihren Flug und das passende Hotel für Ihrem Kurztrip nach Spanien bei Reise.de zu attraktiven Preisen. Ob Last-Minute oder als Pauschalreise: Wir bringen Abenteurer, Entdecker, Kulturjäger, Naturfreunde, Sonnenanbeter und Partypeople in die schönsten Metropolen Spaniens.

Welche Städte sind in Spanien sehenswert?

Spanien ist nicht nur ein beliebtes Reiseziel für Badeurlaub, sondern auch für Städtereisen. Das Land der Sonne steht bei Kulturliebhabern und Abenteurern ganz weit auf oben auf der „Must-see-Liste“. Die pulsierenden Metropolen Barcelona und Madrid bieten neben Sightseeing auch Shoppingspaß und ein reges Nachtleben, während Kleinstädte wie Santander, Sevilla und Bilbao mit kulinarischen Genüssen und bunten Festen locken. Definitiv haben Spaniens Städte alle ihre ganz eigenen Reize. Wer unsicher ist, welche Stadt einen Besuch wert ist, findet nachfolgend Tipps zu drei sehenswerten Reisezielen in Spanien.

Sehenswerte Städte in Spanien

Barcelona

Als zweitgrößte Stadt Spaniens ist Barcelona perfekt für einen Städtetrip und gehört mit zu den meistbesuchten Metropolen Europas. Mit einer zauberhaften Lage am Mittelmeer und eigenen Stränden wie Barceloneta lässt sich ein Kulturausflug sehr gut mit einem Strandurlaub verbinden. Zu den Höhepunkten Barcelonas gehören die Sagrada Familia und die Casa Milá des weltbekannten Architekten Antoni Gaudi sowie die bunte Flaniermeile La Rambla, die sich auf etwa 1,2 Kilometern zwischen dem Plaça de Catalunya und Barcelonas Hafen erstreckt. Nicht nur für Fußballliebhaber sehenswert ist Camp Nou, das größte Stadion Europas und gleichzeitig auch Spielstätte des weltbekannten FC Barcelona. Der Park Güell bietet Erholung abseits des Großstadtdschungels zwischen Mosaiken, Keramikscherben und abstrakten Bauten, während im goldenen Viereck „Quadrat d’Or“ ein Shoppingerlebnis in edlen Boutiquen und Kaufhäusern wartet. Der Abend in Barcelona verspricht ein geselliges Nachtleben in einladenden Tapas Bars, modernen Clubs oder angesagten Bars, in denen bis in die frühen Morgenstunden ein internationales Publikum zu verschiedenen Musikrichtungen feiert.
Park Guell in Barcelona, Spanien

Park Güell in Barcelona, Spanien

Madrid

Spaniens Hauptstadt Madrid hat für jeden Reisenden etwas zu bieten. Die Facetten der Metropole begeistern Kulturjäger, Abenteurer und auch Genießer. Zu den Attraktionen der Stadt gehören unter anderem der Königliche Palast, das Estadio Santiago Bernabéu, die Spielstätte von Real Madrid oder auch die Kathedrale Santa María la Real de La Almudena. Im Zentrum der Stadt befindet der sich Placa Mayor mit gemütlichen Straßencafés die zum Verweilen einladen. Eine beliebte Einkaufsstraße in Madrid ist die Calle Fuencarral, auf der Boutiquen von Designern, Modemarkengeschäfte und Läden mit Antiquitäten zu finden sind, während das Nachtleben in Madrid meist typisch als „Barhopping“ stattfindet und den Abend über von Bar zu Bar weitergezogen wird. Bald jedes zentrale Viertel in Madrid wie Huertas, der Plaza de Santa Ana, La Latina oder Chueca ist mit Bars und Kneipen überseht, sodass es nicht schwer fällt eine gesellige Runde zu finden. Der Retiro-Park, die grüne Lunge Madrids, verspricht Ruhe und an heißen Sommertagen lässt es sich hier hervorragend in der Sonne entspannen.
Palacio Real, Madrid

Der Königliche Palast in Madrid: Ehemalige Residenz der spanischen Monarchen von Karl III. bis Alfons XIII.

Valencia

Die Hafenstadt Valencia ist mit ihrer direkten Lage am Meer ein weiteres Reiseziel in Spanien, dass Kulturprogramm und Badevergnügen miteinander verbindet. Sehenswert sind die historische Altstadt mit der Lonja de la Seda (Seidenbörse), die Kathedrale zu Valencia oder auch der Mercado Central, eine der ältesten und zugleich größten Markthallen Europas. Einen Raum für Erholung bietet der Turia-Park sowie der L´Umbracle, während der Plaza de la Virgen ideal ist, um in einem Café das Treiben der Stadt zu beobachten. Ein Erlebnis für Groß und Klein ist das L´Oceanográfic, das mitunter größte Aquarium Europas und auch die Fallas Valencia, ein Fest mit Feuerwerk zum Frühling, sorgt mit Musik, Tanz, spanischem Temperament, guter Laune und natürlich gutem Essen für unvergessliche Eindrücke. Nach dem Sightseeing lässt es sich an Valencias Stränden Las Arenas oder La Malvarrosa in der Sonne aalen, bevor das Nachtleben ruft: Im Viertel Barrio del Carmen in der Altstadt sowie an der Plaza de Cánovas, der Plaza Honduras und auch entlang der Promenade Paseo Neptuno warten Bars, Restaurants, Clubs und Diskotheken mit Musik und Tanz bis spät in die Nacht.
L´Oceanográfic, Valencia

Das Ozeaneum in Valencia ist Teil der Ciudad de las Artes y de las Ciencias („Stadt der Künste und Wissenschaften“).

Welche Strände muss man gesehen haben?

Endlos lange Sandstrände und ein türkisblaues Wasser – Spanien ist nicht umsonst das beliebteste Reiseziel der Deutschen, wenn es um Strandurlaub und Badevergnügen geht. Die langen Küsten des Festlands von der Costa Brava über die Costa del Sol bis hin zu den Stränden an der Metropole Barcelona oder bei der Stadt Valencia sowie auf den spanischen Inseln Mallorca, Ibiza, Gran Canaria oder Fuerteventura locken jährlich tausende von Sonnenhungrigen und Badenixen an. Welche Strände auf jeden Fall sehenswert sind, haben wir nachfolgend zusammengefasst.

Strände auf den Balearen

Cala Agulla, Mallorca

Die Cala Agulla in der Gemeinde Capdepera liegt in einem Naturschutzgebiet.

Die Baleareninseln bieten weitaus mehr als Partystrände: Die Cala Agulla einsam gelegen in einer Bucht oder der Naturstrand Es Trenc auf Mallorca, die Cala Conta mit Karibikwasser auf Ibiza, die naturbelassene und versteckte Cala Mitjana im Südwesten von Menorca oder auch die paradiesische Platja de Ses Illetes auf Formentera bieten Badevergnügen für Groß und Klein und sind daher immer einen Besuch wert. Egal ob als Familie mit Kindern, als Ruhesuchende oder als Wassersportliebhaber.

Strände auf den Kanarischen Inseln

Isla de Lobos, Fuerteventura

Die Kanaren bieten unzählige Strände zum Baden, Surfen oder Sandburgen bauen. Foto: Isla de Lobos vor Fuerteventura.

Auch auf den Kanarischen Inseln befinden sich eine Vielzahl an traumhaften Stränden für jeden Geschmack. Zu den beliebtesten gehören die naturbelassene Playa de Cofete und die weitläufige Playa de Sotavento auf Fuerteventura, die familienfreundliche Playa Dorada und die versteckte Playa de Papagayo auf Lanzarote, die lebhafte Playa Del Duque und die Playa de Las Vistas mit einer wunderschönen Promenade auf Teneriffa sowie die berühmten Sanddünen von Maspalomas oder der Stadt-Strand Playa de Las Canteras von Gran Canaria. An den Stränden der Kanaren bieten Badespaß, Sonnenschein satt und Wassersportmöglichkeiten ein buntes Abwechslungsprogramm.

Strände in Andalusien

Costa de la Luz, Andalusien

Von Sanlúcar bis Gibraltar besitzt die Costa de la Luz die schönsten Strände Andalusiens.

Mit einer Küstenlänge von mehr als 1.000 Kilometern ist Andalusien ein Badeparadies und bietet Strände für Familien, Wassersportler und Verliebte: Zu den besonders sehenswerten gehören die familienfreundliche Playa Playazo bei der geschützten Küstenlinie vom Cabo de Gata, die traumhafte Playa Monsul mit Sanddünen und weichem Sand, die Bucht von La Herradura mit idealen Voraussetzungen für Wassersport sowie der FKK-Strand Playa de Cantarriján. Bei Marbella am Cabopino warten Restaurants, Strandbars und Freizeitaktivitäten, während an der Costa de la Luz alle Strandträume erfüllt werden – ein Höhepunkt mit goldenem Sand ist die Playa de Bolonia.

Wo feiert man die besten Partys?

Lloret de Mar

Gelegen an der Costa Brava ist Lloret de Mar eine von vielen spanischen Party-Hochburgen.

Beach-Party

Feiern Sie unvergessliche Partys am Strand.

Sonne, Strand und Meer dazu Sangria, Wein, Bier, Musik und gute Laune: Wo sonst als in Spanien macht das Partyleben richtig Spaß. Ob die Partyhochburg Ballermann auf Mallorca, die Partyinsel Ibiza, das feurige Barcelona oder die gemütlichen Bars und Kneipen in Madrid, Santander, Sevilla und Malaga. Nachfolgend ein kleiner Auszug der besten Orte für Partyspaß in Spanien.

Mallorca: Ballermann in El Arenal

Bekannt für Party bis in die frühen Morgenstunden ist der Ballermann 6 auf Mallorca. An der Playa de Palma in El Arenal befinden sich zahlreiche Bars, Clubs, Kneipen und natürlich die Kult-Disco „Oberbayern“ sowie der bekannte „Bierkönig“. Hier treten Schlagergrößen und Newcomer auf, es wird ausgelassen getanzt, gesungen, gefeiert und natürlich getrunken bis spät in die Nacht. Fußballmannschaften, Kegelclubs, Junggesellenpartys oder Urlaub mit Freunden – An Mallorcas Ballermann finden Partyliebhaber aller Altersklassen zusammen.

Ibiza: Ibiza-Stadt

Auf der Nachbarinsel von Mallorca, auf Ibiza, wird ebenfalls ausgelassen gefeiert. Die beliebte Partyinsel im Mittelmeer besitzt weltbekannte Diskotheken wie das Pacha, in dem nicht nur Urlauber, sondern oftmals auch Stars und Sternchen feiern. Insbesondere Ibiza-Stadt lockt mit einer großen Partymeile. Dazu gehören edle Nachtclubs, gemütliche Kneipen, moderne Bars oder Schlagertempel in denen ein internationales Publikum bei Sangria und Bier die Nacht zum Tage macht.

Lloret de Mar

An der Costa Brava befindet sich der Partyort Lloret de Mar. Hier treffen sich jedes Jahr junge feierwütige Urlauber, die in der kleinen Stadt am Mittelmeer Strandurlaub und Partyspaß miteinander verbinden. Mehr als 100 Clubs, Bars und Diskotheken mit Musikrichtungen von Schlager über Techno bis hin zu Pop warten in Locations mit großen Tanzflächen, Live-Musik, Cocktails und natürlich guter Laune. Lloret de Mar wird speziell von einem sehr jungen Publikum besucht, sodass Busreisen ab Deutschland in den Partyurlaub keine Seltenheit sind.

Top Reise Deals Spanien
Deal Gran Canaria Hotel Esplendido7 Tage inkl. Flug, All Inclusive u. TransferWinterdeal Gran Canaria allsun Esplendido
Allsun Hotel Esplendido auf Gran Canaria
Deal Venecia Apartments auf Mallorca7 Tage inkl. Flug & TransferVenecia Apartments – Mallorca Frühbucher Urlaub 2019
Venecia Apartments in Port d'Alcúdia auf Mallorca
Deal Lanzarote Aparthotel Costa Mar7 Nächte inkl. Flug und HalbpensionAparthotel Costa Mar Lanzarote
Aparthotel Costa Mar auf Lanzarote
Deal Ibiza San Antonio Hotel Abrat7 Nächte inkl. Flug und FrühstückLast Minute San Antonio Ibiza Hotel Abrat
Hotel Abrat in San Antonio auf Ibiza
Deal Hotel Gran Garbi Mar Lloret de Mar7 Nächte inkl. Flug und HalbpensionLloret de Mar Hotel Gran Garbi Mar
Hotel Gran Garbi Mar in Lloret de Mar

Beliebter Urlaub in Spanien

Cluburlaub Spanien

Ein Cluburlaub in dem südeuropäischen Land bietet allerbeste Entspannungs- und Freizeitmöglichkeiten und ist ideal für Erholungssuchende, Sonnenanbeter, Aktivurlauber, Kulturinteressierte und alle, die einen Urlaub mit jeder Menge Extras wollen.

Cluburlaub Spanien
Surfurlaub Spanien

Lassen Sie sich von der Lebensfreude und dem Temperament Spaniens mitreißen und genießen Sie ein paar erlebnisreiche Tage an den spanischen Stränden. Das sonnenverwöhnte Land zwischen Mittelmeer und Atlantik bietet erstklassige Surfbedingungen und traumhafte Strände, die zum Surfen wie gemacht sind.

Surfurlaub Spanien
Familienurlaub Spanien

Überlegen Sie auch schon, wo Sie Ihren wohl verdienten Urlaub verbringen wollen? Suchen Sie nach einem Reiseziel für die ganze Familie, wo Eltern und Kinder gleichermaßen auf ihre Kosten kommen? Dann sind Sie in Spanien genau richtig.

Familienurlaub Spanien
Pauschalreisen Spanien

Das in Südeuropa auf der Iberischen Halbinsel gelegene Land Spanien steht bei deutschen Urlaubern seit vielen Jahren ganz oben auf der Liste der beliebtesten Reiseziele. Kein Wunder, denn Spanien hat für jeden Urlaubsgeschmack reichlich zu bieten.

Pauschalreisen Spanien
Luxusurlaub Spanien

Buenos días in Spanien! Buchen Sie bei Reise.de Ihren Luxusurlaub in einem der beliebtesten Urlaubsländer der Deutschen und genießen Sie einen erholsamen Strandurlaub oder entdecken Sie die spanischen Metropolen auf einem Städtetrip. Erstklassige Unterkünfte, edle Shoppingerlebnisse und eine gehobene Küche erwarten Sie auf Ihrer Reise in das Land der Sonne.

Luxusurlaub Spanien
Frühbucher Spanien

Ob kulturelles Sightseeing in den faszinierenden Städten Barcelona, Valencia und Madrid oder entspannter Strandurlaub auf Mallorca, an den Stränden bei Sevilla oder an der Costa Blanca - Spanien bietet genau das richtige Reiseziel für jeden Urlaubstyp und jede Reisevorliebe.

Frühbucher Spanien
Singlereisen Spanien

Als Single steht Ihnen die ganze Bandbreite der Urlaubsgenüsse offen und nur Sie wählen aus, ob Ihr Urlaub ein Badeurlaub, ein Aktivurlaub, ein Kulturtrip mit viel Sightseeing, ein Wellnessurlaub, ein Partyurlaub oder eine Kombination aus all diesen Möglichkeiten sein soll. Alleine reisen und viel erleben, das garantiert Ihnen ein Spanienurlaub als Single.

Singlereisen Spanien
All Inclusive Spanien

Verbringen Sie Ihren Urlaub im beliebten Urlaubsland Spanien und versüßen Sie Ihren Aufenthalt mit einer All Inclusive Buchung, bei der Sie wirklich alle Annehmlichkeiten und Köstlichkeiten genießen können. Schauen Sie sich bei Reise.de um und finden Sie den idealen All inclusive Urlaub im schönen Land auf der Iberischen Halbinsel.

All Inclusive Spanien
Urlaub unter 300 € in Spanien

Große Erholung und viele Sonnenstunden - Reise.de macht das zu Tiefstpreisen möglich und bringt Sie für unter 300 Euro an spanische Strände oder in lebhafte Metropolen. Lernen Sie Barcelona und seine vielen Sehenswürdigkeiten, die spanischen Baleareninseln mit ihren traumhaften Stränden oder die beeindruckenden Naturwunder auf Kanareninseln wie Teneriffa oder Gran Canaria kennen.

Urlaub unter 300 € in Spanien
Wellnessurlaub Spanien

Erleben Sie einen unvergesslichen Wellnessurlaub inmitten von traumhaften Stränden, imposanten Gebirgszügen und geheimnisvollen Badebuchten. Gönnen Sie sich eine Auszeit und buchen Sie Ihren wohlverdienten Wellnessurlaub auf Reise.de.

Wellnessurlaub Spanien
Last Minute Spanien

Haben Sie Lust auf Sonne, Strand und spanisches Temperament? Dann werfen Sie unbedingt einen Blick in unsere Last-Minute-Angebote für Reisen nach Spanien und fliegen Sie zu Schnäppchenpreisen in eines der beliebtesten Reiseländer Europas.

Last Minute Spanien
Reisen Spanien

II➤ Buchen sie günstige Reisen nach Spanien mit Reise.de - Erleben Sie einen unvergesslichen Urlaub in Spanien ✓ und genießen Sie die ☀ Sonne ✓

Reisen Spanien
Aktuelle Reise-News Spanien
Paris Eifelturm Die am meisten bereisten Länder der Welt
Die am meisten bereisten Länder der Welt
Flugzeug der Billigfluggesellschaft rynair Mallorca-Flüge sind derzeit so günstig wie nie
Mallorca-Flüge sind derzeit so günstig wie nie
Für Kunstliebhaber ist ein Besuch des Picasso Museums Pflicht. In Malaga auf den Spuren von Picasso wandern
In Malaga auf den Spuren von Picasso wandern