Reisen im Januar
Urlaubserlebnisse zum Jahresbeginn

Gehört Reisen zu Ihren guten Vorsätzen im neuen Jahr? Los geht’s: Reisen im Januar ist die perfekte Zeit für Städtetrips in wärmere Metropolen, für Wochenendreisen mit Wellness oder für entspannten Winterurlaub. Die kalten Temperaturen im Urlaub im Januar laden ein, die Koffer zu packen und Städte zu erkunden, Winterlandschaften zu erleben und die Seele baumeln zu lassen. Sehnen Sie sich nach Sonne, Strand und me(e)hr – machen Sie Badeurlaub im Januar, und zwar da, wo es warm ist – auf den Malediven oder auf Koh Samui.

Inhaltsverzeichnis Januar

Die besten Reiseziele im Januar verwöhnen Sie mit Erholung, Action und Abenteuer: Gehen Sie auf Städtereise im Januar und verbinden Sie Sightseeing mit Shopping. Machen Sie einen Wochenendtrip mit Wellnessprogramm in den Bergen oder an der See. Oder freuen Sie sich auf Winterurlaub in Deutschland, Österreich oder der Schweiz. Sonnenschein und warme Temperaturen? Gibt es im Badeurlaub im Januar in der Dominikanischen Republik oder auf Safari in Kenia. Reise.de zeigt Ihnen die schönsten Reiseziele im Januar.

TOP-Reiseziele im Januar
Städtetrips, Wellnessreisen, Winterurlaub und Badespaß

Beliebte Ziele für Städtereisen im Januar

Dubai

  • Temperatur: 13 bis 23 °C
  • Sonnenstunden: 8 h pro Tag
  • Wassertemperatur: 22 °C
  • Regentage: 1
  • Top-Aktivitäten: Shopping, Sightseeing und Stranderholung der Superlative

Städtereisen im Januar nach Dubai sind optimal, um bei mildem Klima ausgiebig in der Mall zu shoppen und auf Sightseeingtour zu gehen. Ein Städtetrip nach Dubai Anfang des Jahres ist zudem die Gelegenheit, auch im Winter ausreichend Sonne zu tanken – beim Sonnenbaden mit rund 23 Grad am traumhaften Jumeirah Beach.

Badeurlaub in Dubai - Januar

Havanna

  • Temperatur: 18 bis 26 °C
  • Sonnenstunden: 7 h Sonne pro Tag
  • Wassertemperatur: 25 °C
  • Regentage: 6
  • Top-Aktivitäten: Kolonialbauten bestaunen und ganz viel karibisches Flair genießen

Mit sieben Sonnenstunden am Tag und bis zu 26 Grad verspricht ein Städtetrip nach Havanna im Januar karibisches Flair – und zwar an jeder Ecke. Entdecken Sie auf einer Städtereise im Januar die Architektur mit den bunten Kolonialbauten in der Stadt und cruisen Sie im pastellfarbenen Oldtimer durch die Straßen.

Havanna im Januar

Bangkok

  • Temperatur: 22 bis 32 °C
  • Sonnenstunden: 8 h pro Tag
  • Wassertemperatur: 26 °C
  • Regentage: 1
  • Top-Aktivitäten: Tempelanlagen besichtigen und den Trubel der Stadt genießen

Wollen Sie im Winter der Kälte entfliehen, machen Sie eine Städtereise nach Bangkok: Mit Sonne satt und Temperaturen bis 30 Grad können Sie Tempel besichtigen und den Trubel der Metropole beobachten. Ein Städtetrip im Januar nach Bangkok bietet Ihnen zudem ein buntes Nachtleben und Shoppingspaß.

Januar Thailand Bangkok

Kapstadt

  • Temperatur: 16 bis 26 °C
  • Sonnenstunden: 11 h pro Tag
  • Wassertemperatur: 18 °C
  • Regentage: 3
  • Top-Aktivitäten: Kulturschätze, Kulinarik und das Kap der Guten Hoffnung entdecken

Ein Städtetrip im Januar nach Kapstadt nimmt Sie mit auf Kultur- und Kulinarikreise: Besichtigen Sie die Highlights der Metropole bei Sonnenschein und angenehmen Temperaturen und kosten Sie landestypische Spezialitäten. Genießen Sie auf einer Städtereise nach Kapstadt im Winter die Aussicht vom Kap der Guten Hoffnung.

Städtereise nach Kapstadt Januar

Wochenendreisen und Wellnesstrips im Januar

Tirol

  • Temperatur: -7 bis -1 °C
  • Sonnenstunden: 2 h Sonne pro Tag
  • Niederschlagstage (Schnee/Regen): 9
  • Top-Aktivitäten: Wellness St. Anton, Shopping in Kitzbühel und Innsbruck

Ein Wochentrip im Januar mit ganz viel Wellness erwartet Sie in Österreich: Die wunderschönen Schneelandschaften in St. Anton am Arlberg oder im Zillertal laden zum Träumen ein. Wellnessreisen im Januar mit Shoppingspaß zum Aufwärmen erleben Sie im charmanten Kitzbühel oder im sympathischen Innsbruck.

Mayrhofen - Das Ski Resort in den Zillertaler Alpen.

Nord- und Ostsee

  • Temperatur: -3 bis +2 °C
  • Sonnenstunden: 2 h Sonne pro Tag
  • Niederschlagstage (Schnee/Regen): 11
  • Top-Aktivitäten: Spaziergänge am Strand von Norderney, Shopping auf Sylt und Schönheitskuren auf Rügen

Reisen Sie zum Wellnessurlaub im Januar an die Nord- und Ostsee – die frische Brise beim Spaziergang auf Norderney oder in Warnemünde lässt Sie richtig durchatmen. Wochenendreisen an die Nord- und Ostsee im Winter sind Balsam für die Seele: Entspannen Sie bei Wellness auf Rügen und shoppen Sie auf Sylt.

Urlaub in Deutschland Sylt

Bayerischer Wald

  • Temperatur: -3 bis +2 °C
  • Sonnenstunden: 2 h Sonne pro Tag
  • Niederschlagstage (Schnee/Regen): 11
  • Top-Aktivitäten: Beautybehandlungen in Bodenmais und Balsam für Körper und Geist in Bad Kötzting

Wochenendtrips in den Bayerischen Wald im Januar können regnerisch oder verschneit sein: Entspannen Sie im Wellnesshotel in Bodenmais und lassen Sie Körper und Seele in Bad Kötzting verwöhnen. Wellnessreisen im Januar im Bayerischen Wald bieten Erholung im Spa und Erlebnisse bei Sportaktivitäten.

bayern-wald.png

Bodensee

  • Temperatur: -3 bis +2 °C
  • Sonnenstunden: 2 h Sonne pro Tag
  • Regentage: 10
  • Top-Aktivitäten: Kurerlebnisse in Radolfzell, Kultur in Konstanz und Kulinarik in Überlingen

Wellnesstrips an den Bodensee zu Jahresbeginn sind perfekt, um neue Energie zu tanken: Kurorte wie Radolfzell, Friedrichshafen oder Wasserburg locken mit Thermalbädern. Eine Wochenendreise im Januar in die Bodenseeregion bietet Ihnen auch Kultur in Konstanz und schwäbische Kulinarik in Überlingen.

Konstanz Mainau Bodensee

Badeurlaub im Januar

Dominikanische Republik

  • Temperatur: 19 bis 28 °C
  • Sonnenstunden: 6 h Sonne pro Tag
  • Wassertemperatur: 27 °C
  • Regentage: 7
  • Top-Aktivitäten: Sonnen am Strand von Punta Cana, Schlemmen im Hotel an der Playa Dorada

Freuen Sie sich im Januar auf sechs Sonnenstunden pro Tag und rund 28 Grad im Badeurlaub in der Dominikanischen Republik. Die Ferienregionen Punta Cana, Puerto Plata oder Playa Dorada locken mit Paradiesstränden. Schlemmen Sie im Luxushotel All Inclusive und genießen Sie Badeurlaub im Januar in vollen Zügen.

Dominkanische Republik Last Minute

Malediven

  • Temperatur: 24 bis 30 °C
  • Sonnenstunden: 8 h Sonne
  • Wassertemperatur: 27 °C
  • Regentage: 3
  • Top-Aktivitäten: Sonnenbaden auf Malé, Schönheitskuren auf dem Baa Atoll und Inselhopping

Ein Badeurlaub im Januar auf den Malediven besticht mit grenzenlosem Sonnenschein, traumhaften Stränden und großartigen Unterkünften: Entspannen Sie im Badeurlaub auf den Malediven auf Malé, relaxen Sie bei Wellness auf dem Baa Atoll und entdecken Sie die facettenreichen Inseln des Ari Atoll beim Inselhopping.

Malediven

Thailand

  • Temperatur: 24 bis 29°C
  • Sonnenstunden: 8 h Sonne pro Tag
  • Wassertemperatur: 27 °C
  • Regentage: 8
  • Top-Aktivitäten: Erholung auf Koh Samui, Entspannung auf Koh Phi Phi und Inselhopping

Die beste Reisezeit für Badeurlaub auf den thailändischen Inseln ist im Januar: Verwöhnen Sie Körper und Geist bei Temperaturen weit über 20 Grad auf Koh Samui oder Phuket. Entspannen Sie in Spa-Hotels im Badeurlaub im Januar auf Koh Phi Phi und erkunden Sie alle zauberhaften Inseln Thailands beim Inselhopping.

Thailand Ayutaya

Kenia

  • Temperatur: 13 bis 33 °C
  • Sonnenstunden: 9 h Sonne pro Tag
  • Wassertemperatur: 27 °C
  • Regentage: 4
  • Top-Aktivitäten: Strandurlaub an der Küste Mombasas und Safari-Touren im Serengeti-Nationalpark

Freuen Sie sich im Badeurlaub in Kenia auch im Winter auf Temperaturen über 30 Grad. Die Küste bei Mombasa am Indischen Ozean erwartet Sie mit traumhaften Stränden. Urlaub in Kenia im Januar ist zudem ideal für eine Safari durch den Serengeti-Nationalpark, um die „Big 5“ hautnah zu erleben.

Reisen nach Kenia

Winterurlaub im Januar

Österreich

  • Temperatur: -7 bis -1 °C
  • Sonnenstunden: 2 h Sonne pro Tag
  • Niederschlagstage (Schnee/Regen): 9
  • Top-Aktivitäten: Schnee- und Skispaß in Kärnten, Schönheitskuren und Schlemmen im Salzburger Land

Ein Winterurlaub in Österreich im Januar besticht mit Minusgraden, Schneelandschaften und Wintersportmöglichkeiten. Egal ob Reisen nach Tirol, in das Salzburger Land oder nach Kärnten – ein Winterurlaub im Januar in Österreich ist auch für Wellnessliebhaber und Genießer der österreichischen Küche ein Highlight.

Viel Spaß zu einem kleinen Preis: Reiserabatte für einen Urlaub in Österreich

Schweiz

  • Temperatur: -2 bis +4 °C
  • Sonnenstunden: 2 h Sonne
  • Niederschlagstage (Schnee/Regen): 9
  • Top-Aktivitäten: Wintersport in Davos, Wellness in St. Moritz und Wohlfühlen in Graubünden

Erleben Sie die kalten Tage des Jahres im Winterurlaub im Januar in der Schweiz: Genießen Sie Wintersport der Extraklasse in Davos, Wellness und Erholung in St. Moritz oder freuen Sie sich auf Schneelandschaften in Graubünden. Im Winterurlaub in der Schweiz erleben Sie Action und Erholung.

Schweiz Matterhorn Januar

Tschechien

  • Temperatur: -5 bis +1 °C
  • Sonnenstunden: 1 h Sonne pro Tag
  • Niederschlagstage (Schnee/Regen): 6
  • Top-Aktivitäten: Skiurlaub in der Spindlermühle, Schönheitspflege in Marienbad und Sightseeing in Prag

Im Winterurlaub in Tschechien können Sie zum Jahresbeginn Schneespaß in Skigebieten wie der Spindlermühle genießen oder Sie verwöhnen Körper und Geist bei Wellness im Kurort Marienbad. Lust auf Sightseeing mit schneebedeckten Straßen im Winterurlaub im Januar – besuchen Sie die Goldene Stadt Prag.

Tschechien Prag

Deutschland

  • Temperatur: -3 bis +2 °C
  • Sonnenstunden: 2 h Sonne pro Tag
  • Niederschlagstage (Schnee/Regen): 11
  • Top-Aktivitäten: Wintersport in den Bergen, Wellness an der See und Städtetrips

Mit viel Abwechslung überrascht ein Winterurlaub in Deutschland zum Jahresanfang: Genießen Sie Skispaß in den Alpen und relaxen Sie bei Wellness an der Nord- oder Ostsee. Bei kalten Temperaturen sind auch Städtetrips nach Berlin, Hamburg oder München im Winterurlaub im Januar echte Höhepunkte.

Berlin Deutschland Januar